Traum Schallplatten


Am 18. Juli erreicht uns der nächste Abschnitt der Reise durch das bekannte Kölner Label Traum Schallplatten. Mit der nunmehr sechsten Ausgabe der Compilationreihe zeigt die rheinische Plattenschmiede, was es in den letzten Monaten an interessanten neuen Tracks bei ihnen gab. Hierbei fiel die Auswahl auf bekannte Künstler und vielversprechende Newcomer, Tracks steuerten zum Beispiel Dominik Eulberg, Gabriel Ananda, Max Cooper, Mononoid, Egokind, Roi Koch und Sikora zu. Insgesamt bestätigen 22 Lieder die musikalische Vielfalt und Qualität des Imprints.
Damit noch nicht genug, denn die einzelnen Stücke wurden von Labelchef Riley Reinhold zu einem stimmigen Gesamtmix von nicht weniger als 100 Minuten Länge zusammengefügt.

Tracklist:Tour De Traum VI
01. Tour de Traum VI mixed by Riley Reinhold
02. Roi Koch – Callings
03. Luc Angenehm – Korona
04. Indieveed – Bliss
05. Gabs – Light Trance
06. Dominik Eulberg – Offenbach
07. Reinier Zonneveld – The Reason Of Things
08. Gabriel Ananda – Dolle Daps
09. SQL & Olaf Stuut – Ilinc
10. Max Cooper – Walls
11. Peet – Der Dunkele Kristall
12. Sikora – Tage Die Vorbei Sind
13. Hubert Kirchner – Why Is The Floor Moving
14. Aer – Listen
15. Mononoid – Petunia
16. Mario Hammer – Lonely Robot
17. Light Breath – Rumous
18. Splitbastard – Synetruse
19. Umit Han – Die Traene Fliesst Im Wildbachs Lauf
20. Stephan Barnem – Hotel
21. Drol. – Stamina
22. Egokind – Fade Me
23. Module One – 3 Weeks

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:
Riley Reinhold startet die fünfte “Tour De Traum”
Riley Reinhold mixt “Embark 2″ (Trapez)
Dominik Eulberg mit Herzblut!
www.traumschallplatten.de