trainspotting

Trainspotting 2 – hier ist der erste Trailer!


Lang erwartet, und da ist er endlich: der erste Teaser-Trailer zum zweiten Teil von „Trainspotting“ – veröffentlicht parallel zum Drehstart. Dementsprechend ist auch noch nicht viel zu sehen und bis zum Filmstart müssen wir uns auch noch bis Ende Januar 2017 gedulden. Aber wir freuen uns sehr, Renton, Begbie, Sick Boy und Spud wiederzusehen, die auch wieder von den Originaldarstellern Ewan McGregor, Ewen Bremner, Jonny Lee Miller und Robert Carlyle dargestellt werden. Nach 20 Jahren treffen sie sich in Edinburgh wieder und geraten prompt in Schwierigkeiten. „Trainspotting 2“ basiert lose auf dem Roman „Porno“ von Irvine Welsh, dem 2002 erschienenen Sequels des Kultromans „Trainspotting“, der 1993 rauskam und die Vorlage für den ersten Film war. Regisseur wird auch wieder Danny Boyle sein, der u.a. auch „The Beach“, „Slumdog Millionaire“ oder „28 Days Later“ gedreht hat.
„Trainspotting“ war einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Filme der Techno-Szene. Nicht nur wegen des Sujets sondern auch nicht zuletzt aufgrund des Soundtracks mit dem Underworld-Hit „Born Slippy“. Und es spricht viel dafür, dass „Trainspotting 2“ ebenso erfolgreich wird.

Das könnte dich auch interessieren:
10 Hinweise darauf, dass Du es mit einem Drogendealer zu tun hast
„Raving Iran“ – zwei DJs trotzen dem Regime
Spielberg & Ford wieder vereint – Indiana Jones kehrt zurück
Rogue One: A Star Wars Story – hier ist der erste Trailer!