Was ist die beliebteste Stadt der Welt zum Ausgehen

Das ist die beliebteste Stadt der Welt zum Ausgehen


Diese Frage gehört zu den meist gestellten im Nightlife. Das ist die beliebteste Stadt der Welt zum Ausgehen? Eine wirklich gute Frage, denn jede Stadt hat ihre Vorzüge. Die Macher von HostelWorld haben sich diese Frage auch gestellt und Menschen aus 41 Ländern abstimmen lassen, die beste Stadt zum Ausgehen zu wählen.

Also wir müssen sagen, dass wir vom Ergebnis einigermaßen überrascht gewesen sind.

In diesen fünf Kategorien hat HostelWorld Menschen aus 41 verschiedenen Ländern befragt:

1. Die Qualität des Nachtlebens
2. Die Freundlichkeit der Einwohner
3. Das Sicherheitsgefühl
4. Die Einfachheit der Reise
5. Der Preis

Der Gewinner dieser Umfrage war überraschender Weise Hamburg.

Auf dem zweiten Platz landete Kopenhagen und die deutsche Hauptstadt Berlin auf dem dritten Platz.

Die Raverstadt Amsterdam schaffte es lediglich auf den fünften Platz, während London schockierender Weise auf dem 26 Platz endete. Tja, London war den Menschen wahrscheinlich einfach zu teuer.

Hier geht es zu den Top 10.

Und hier findet ihr eine Liste mit den besten Techno-Clubs der vergangenen 30 Jahre, die leider schließen mussten.

Das könnte dich auch interessieren: 

15 Clubs, die ihr nicht vergesst
Die 5 heißesten Clubs in Deutschland für 2018
Die besten Clubs der Welt – auf einer Karte
15 besondere Clubs in denen ein DJ aufgelegt haben sollte
Festivalkalender 2018
10 Dinge, die dir schon mal auf der Fusion passiert sind