uner_2013_grey5
Manuel García Guerra startete mit seinen Releases vor knapp zehn Jahren und dem Namen Groove Garcia, bevor er sich dann vor gut vier Jahren den Namen Uner zulegte. Unter diesem Alias reifte er heran, hat viel Respekt verdient und hat bisher zahlreiche EPs bei Defected, Cécille Records, Visionquest, Cadenza, Cocoon oder Diynamic veröffentlicht, wo nun auch am 16. Februar 2014 sein Debütalbum „Tune432“ erscheinen wird.


Tracklist: uner_tune432
01 Let Me Introduce Him
02 Sorry You
03 Surfering
04 Monday Afternoon
05 Stay
06 Undisclosed
07 Laderas del Sollube
08 Tierra Hueca
09 LFO
10 UbM
11 Flying Suns
12 Van Allen
13 Trumpets and Flowers

Das könnte dich auch interessieren:
Daniel Dexter – Focus On Remixes (Poker Flat)
Uner (Diynamic) – DJ-Jahrescharts 2012
Solomun – The Story of „Kackvogel“
David August – Die Symbiose aus Elektronik & Akustik
www.unermusic.com