Yes, die alten Hasen unter euch werden statt “Dance or die” wahrscheinlich erst einmal “Dos or die” gelesen haben – das berühmt und vielleicht auch berüchtigte Label, das in den 1990er Jahren Hochkonjunktur feierte. Allerdings hat die kommerzielle Plattenschmiede, die Hits von DJ Quicksilver, Kosmonova und Perplexer auf den Markt gebracht hat, wenig bis gar nichts mit “Dance or die” zu tun. Denn damals gab es weder das Ushuaïa Ibiza, noch war Nic Fanciulli big in Business. Allerdings gab es bereits Ibiza, und auch Carl Cox stand “anno dazumal” schon an den Reglern. Was passiert, wenn man nun diese vier Zutaten in einen Topf wirft? Raus kommt die große Opening Party im Ushuaïa Ibiza, mit Nic Fanciulli und Carl Cox im Line-up.

DANCE OR DIE – das ist die neueste kongeniale Idee aus dem Hause Night Leage – der Crew, die hinter dem Ushuaïa (und auch dem Hï Ibiza) steckt. DANCE OR DIE ist die jüngst ins Leben gerufene Partyreihe, die am Mittwoch, den 19. Juni 2019 ihre große Premiere in dem Open-Air-Club feiert. Mit ausverkauftem Hause ist natürlich zu rechnen. 4.000 Leute passen auf die Freiluft-Tanzfläche des bombastischen Hotels. DANCE OR DIE wird übrigens gehostet von Nic Fanciulli, der somit (s)ein Event auf die Insel bringt. Jeden Mittwoch – vom 19.06. bis 25.09. – geht er an den Start und hat jedes Mal hochkarätige Support-Acts am Start. Wie zum Beispiel: Paco Osuna. Weitere namentliche Details für die Season 2019 sind dahingehend noch nicht bekannt.

Hier aber das Line-up für Mittwoch, den 19.06.2019:
Nic Fanciulli – Carl Cox – Paco Osuna – Acid Mondays

Sobald wir weitere News hören, erfahrt ihr es natürlich asap bei uns. Stay tuned and keep conneted to FAZEmag.

DANCE OR DIE by Nic Fanciulli // 19.06.2019 // Ushuaïa Ibiza, Ibiza (Spanien)

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2019
24-Stunden-Party im Ushuaïa und Hï Ibiza
Ushuaïa und Hï Ibiza – die Termine der Opening-Partys stehen fest
MAYDAY 2019 – hier ist der Timetable
Balaton Sound 2019 – hier ist der Timetable + wir verlosen Tickets