Bildschirmfoto 2015-02-11 um 00.42.34
Ihre ersten drei Alben veröffentlichten Vessels innerhalb von vier Jahren, aber seit 2011 gab es kein weiteres mehr. Nun endlich hat die Band diese Durststrecke überwunden und sich dabei noch einer Art Transformation unterzogen, die sich auch im Titel “Dilate” (erweitern) widerspiegelt. Von Gitarren zu Electronic und Dance: „Rückblickend kann man sogar sagen, dass wir irgendwann an diesen Punkt kommen mussten … Allein wenn man an die Festivals zurückdenkt, bei denen wir über die Jahre aufgetreten sind. Wir alle stehen auf komplett verschiedene Sachen, aber Techno war schon immer etwas, auf das wir uns alle einigen konnten. Wir wollten Live-Shows spielen, zu denen die Leute einfach nur Party machen – anstatt wie angewurzelt da zu stehen und zu bewundern, wie wir mit verschiedenen Taktarten jonglieren“


“Dilate” erscheint am 27. Februar auf Bias/Leaf/Indigo.

Tracklist: vessels_dilate
1. Vertical
2. Elliptic
3. Echo In
4. As You Are
5. Attica
6. On Monos
7. Glass Like
8. On Your Own Toes

www.vesselsband.com

Foto: Giles Smith