Bildschirmfoto 2015-05-21 um 08.45.42
„Alles was du brauchst ist ein Laptop, etwas Talent und einen Song.“
Ganz einfach, oder? So stellt sich das Hollywood in „We Are Your Friends“ vor und wahrscheinlich auch Millionen von Nachwuchs-Guettas oder –Zedds. Hauptfiguren des Streifens sind Zac Efron, der sich als Cole Carter in den DJ-Olymp spielt und Model Emily Ratajkowski. Regisseur ist Max Joseph, der immerhin schon eine feine Doku über das New Yorker Label DFA Records gedreht hat („12 Years of DFA: Too Old To Be New, Too New To Be Classic“). Wie man von DFA zu EDM kommt, das bliebt wohl sein Geheimnis.
Und wenn man sich den Trailer anschaut, dann kann einem ach wirklich Angst und Bange werden. Was mit „DJ Wh1PLA$H“ noch herrlich persifliert wurde, das ist nun leider nicht mehr lustig. Und wissen Jus†ice überhaupt Bescheid, was das hier soll?

Das könnte dich auch interessieren:
DJ Wh1PLA$H – demnächst im Kino?
Don’t mess with DJ Natalia
David Guetta macht es Oldschool …
DJ-Regeln – Made in Las Vegas

www.wayf-movie.com