Foto: facebook

Foto: facebook


Viele haben in ihrer Kindheit gerne genascht und tun dies auch immer noch. Oft wird man durch bestimmte Süßigkeiten auch an seine Kindheit erinnert. Der ein oder andere hat garantiert auch den Kaugummi „Hubba Bubba“ gekaut und riesige Blasen damit gemacht. Wenn ihr euch mal wieder an eure Kindheit erinnern, aber euch auch gleichzeitig betrinken wollt, gibt es jetzt die Lösung: pinkfarbenen Gin mit Hubba-Bubba-Geschmack.

Im Internet ist der Hubba-Bubba-Gin schon längst der Renner geworden. So mancher Liebhaber macht sich sogar auf den Weg nach England, um den pinken Schnaps zu erwerben. Eine Spirituosen-Kette aus den Vereinigten Königreich bietet neben vielen verschiedenen Gin-Sorten auch den Hubba-Bubba-Gin an.

Für umgerechnet rund 22 Euro könnt ihr den Brand mit dem Kaugummigeschmack kaufen, leider wird diese Rarität aber nicht über das Internet vertrieben. Also schnell auf den Weg nach Großbritannien machen…

Das könnte dich auch interessieren:
All-Inclusive-Gäste auf Ibiza müssen bald für Alkohol bezahlen
Studie: Musiker sind anfälliger für Alkohol- und Drogenmissbrauch
In Alkoholsucht-Therapie wird jetzt MDMA eingesetzt
Deutsche geben jährlich mehrere Milliarden für Alkohol aus