Symbolbild

Symbolbild


 

Jeder Raver kennt sie: Die ewig lange Fahrt mit dem Zug zum Festival, gepaart mit verpassten Anschlüssen und Verspätungen. Warum also nicht mal auf den bequemeren Weg umsteigen? Viele Busunternehmen bieten mittlerweile Fahrten zu vielen großen Events an. Und was gibt es besseres als entspannt in der Heimatstadt in einen Bus voller Feiermenschen einzusteigen und direkt am Festival wieder auszusteigen? Um euch die Suche zu erleichtern, haben wir nun die besten Busunternehmen für euch rausgesucht!

 

1. Hardtours
Der wohl bekannteste Anbieter von Feier-Busfahrten ist wohl Hardtours. Sie sind bekannt für ihre sehr gut organisierten und deutschlandweiten Fahrten zu elektronischen Veranstaltungen in Deutschland und den Nachbarländern. Zu den größten Events gehören: Time Warp, Nature One, Masters Of Hardcore, CRMNL, Easter Rave, Hardfest, Mayday, Psychedelic Circus Open Air, Phoenix, Docklands, Ikarus, Freshtival, Harmony of Hardcore, Defqon.1, Ruhr In Love, Airbeat One, Pumpkin, Hard Island Zrce Beach, Parookaville, Dominator, Streetparade, Mysteryland und viele mehr.
www.hardtours.de

 

2. Feierreisen
Ebenfalls sehr bekannt und beliebt ist Feierreisen. Sie haben sich auf den technoiden Part fokussiert und haben mittlerweile auch deutschlandweit ihre Abfahrtsorte. Zu den Events gehören hier: Tomorrowland, Awakenings, Time Warp, Mayday, Rebirth, Tante Mia Tanzt, Intents, Docklands, Ikarus, Oldenbora, Defqon.1, Antaris, Ruhr In Love, Nature One, Airbeat One, Parookaville, Dominator, Love Family Park und viele mehr.
www.feierreisen.de

3. Partybusse
Ein zwar etwas kleineres aber dennoch bekanntes Unternehmen ist Partybusse. Sie konzentrieren sich zwar nicht nur auf Veranstaltungen elektronischer Musik, haben dennoch aber ein großes Angebot. Hier zählen zu den Events Time Warp, Rampage, World Club Dome, Pollerwiesen, Mayday, Paluma, Tante Mia Tanzt, Docklands, Nibiiri, Sputnik Spring Break, Ikarus, Wurzelfestival, Luft & Liebe, Kamehameha, Burning Beach und viele weitere.
www.partybusse.de

4. Get Away Events
Get Away Events sind sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden tätig. Zu den deutschen Events gehören Time Warp, Exodus, Mayday, Ruhr In Love, Nature One, Q-Base, Syndicate, Toxicator, Abfahrt Würzburg und Army of Hardcore. In Holland sind es die Events Masters Of Hardcore, Hardshock, Harmony of Hardcore, Defqon.1, Awakenings, Dominator, Decibel Outdoor, Ground Zero und Thunderdome.
www.get-away-events.de

5. Flash Festivalbus
Ein Busunternehmen, dass eher im Süden von Deutschland aktiv ist, ist Flash Festivalbus. Zu den elektronischen Events gehören hier Time Warp, Mayday, Burning Beach, Awakenings, Feel, Nature One, SonneMondSterne, Street Parade, Echelon, Syndicate, Winter Beats und Contact.
www.flash-festivalbus.de

6. Linie X
Kommen wir nun zu den noch etwas kleineren Anbietern von Party-Reisen. Linie X ist zwar noch relativ unbekannt, bietet aber Fahrten zur Time Warp, Mayday, Ruhr In Love, Sea You, Awakenings, Love Family Park, Echelon, Nature One und Street Parade an.
www.linie-x.de

7. Eventbringer
Ein großes Angebot hat Eventbringer zwar auch noch nicht, aber bisher gibt es Fahrten zur Time Warp, Nature One und Streetparade auf der Seite zu finden. Und das zu wirklich guten Preisen. Wer also zu einer dieser Veranstaltungen möchte, sollte dort mal vorbeischauen.
www.eventbringer.de

8. Bassliner
Ein ebenfalls etwas kleineres Angebot gibt es bei Bassliner. Sie fahren mit Bussen zum Feel Festival, Fusion Festival, Moyn Moyn Festival und zum Whole Festival.
bassliner.org

9. Flixbus
Flixbus hat das Busnetz mittlerweile stark ausgebaut und fährt mittlerweile für sehr kleine Preise in fast alle Städte. Nun gut, die Uhrzeiten sind nicht immer an Nachtaktive angepasst, dennoch gibt es genug Möglichkeiten auch mit Flixbus zum Festival zu kommen.
www.flixbus.de

10. Blablacar
Blablacar ist zwar kein Bus-Unternehmen, aber wer auf eine Mitfahrgelegenheit hofft, kann sich dort mal erkundigen, denn hier werden auch oft Fahrten zu Festivals angeboten. Lohnt sich defintiv! Coole Leute lernt man auch kennen.
www.blablacar.de

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
10 Dance-Klassiker, die uns mittlerweile richtig auf die Eier gehen
10 Techno-TV-Momente, die wir nie vergessen werden
20 Techno-Institutionen, die uns seit den 90er Jahren begleiten