awakenings-gas-2

Awakenings 2017 – „20 Years of Techno“

Wie die Zeit vergeht. 2017 wird die niederländische Festival-Institution Awakenings schon 20 Jahre alt. Das Awakenings ist eines der größten und bekanntesten Festival-Reihen der Welt und wird zur Jubiläumsausgabe im April 2017 die Marke der 200 Partys brechen. in diesem Jahr gab es neben dem Stammfestival in Amsterdam auch Ableger in Eindhoven, Manchester und Antwerpen. Das bedeutet, dass über 2000 Stunden gefeiert wurde, die totale Anzahl der Gäste belief sich dabei auf 1,5 Millionen.

Stattfinden wird die Geburtstagsparty vom 13. bis zum 16. April 2017 im Gashouder auf dem Gelände der Westergasfabriek. Neu ist, dass in diesem Jahr zum ersten Mal auch während des Tages gefeiert wird. Am Samstag dem 15. April veranstaltet das Awakenings-Team zum ersten Mal ein Indoor-Tagesprogramm. Spielen werden dort Joris Voorn, Ben Klock, Adam Beyer, Jeff Mills und Chris Liebing. Neben dieser Tagesparty hat sich die crew wieder ein bombastisches Line-up eingeladen. Angekündigt sind Kevin Saunderson, Derrick May, Sven Väth, Len Faki, Nina Kraviz, Seth Troxler, Ricardo Villalobos, 2000 and One sowie eine Menge mehr.

Gleichzeitig zur Awakenings 2017 wird Monumemtal Productions zusammen mit dem Verlag Mary Go Wild ein Buch über das Awakenings veröffentlichen. Es hat den Titel „Awakenings: 20 Years of Techno“ und enthält die gesamte Geschichte des Festivals sowie Interviews mit den bekanntesten DJs der Welt.

Awakenings // 13.–16.04.2017 // Gashouder, Westergasfabriek, Amsterdam, Niederlande
Line-up & Timetable:
13. April – Night Time
22:00 – 00:30 Dimitri & Remy Unger
00:30 – 02:30 Derrick May & Kevin Saunderson
02:30 – 04:30 Sven Väth
04:30 – 06:30 Pan-Pot
06:30 – 08:30 Nina Kraviz

14. April – Night Time
22:00 – 01:30 Bart Skils & 2000 and One
01:30 – 05:00 Adam Beyer & Joseph Capriati
05:00 – 08:30 Ben Klock & Marcel Dettmann

15. April – Day Time
11:00 – 13:00 Kabale und Liebe
13:00 – 15:00 Joris Voorn
15:00 – 16:30 Ben Klock
16:30 – 18:30 Adam Beyer
18:30 – 20:15 Jeff Mills
20:15 – 22:00 Chris Liebing

15. April – Night Time
23:30 – 02:00 DJ Billy Nasty
02:00 – 03:45 DJ Rush
03:45 – 05:30 Dave Clarke
05:30 – 07:15 Chris Liebing
07:15 – 09:00 Jeff Mills

16. April – Night Time
22:00 – 00:00 Lauhaus
00:00 – 01:45 Luciano
01:45 – 03:30 Seth Troxler
03:30 – 05:15 Ricardo Villalobos
05:15 – 07:15 Joris Voorn & Kölsch
07:15 – 09:00 Len Faki

Das könnte euch auch interessieren:
Festivalkalender 2017
fabric kehrt wieder
HYTE Berlin NYE 2016 – Monika Kruse im Fokus
Airbeat-One 2017 – der Vorverkauf läuft, die ersten Acts stehen
Hart & Tief geht in die zweite Runde: DJ Koze & Robag Wruhme