lego_deadmau5
Deadmau5 – unser kanadischer Lieblingsnager geht keinem Beef aus dem Weg. Egal, wer ihm da gegenüber steht, Joel Zimmerman poltert gerne und laut. Und nun gibt es den ultimativen Clash der Egos, denn dieses Mal hat sich Deadmau5 kein Opfer ausgesucht, sondern einen Gegner: Kanye West.
Der US-Rapper scheint auch ein Fan von Pirate Bay zu sein, wie man auf einem Screenshot seines Rechners via Twitter sehen konnte, als er eigentlich einen YT-Clip präsentieren wollte. Er lud sich wohl eine Software namens Serum runter, die eigentlich 189 Dollar kostet.
Deadmau5′ Antwort war direkt und harsch: „What the fuck @kanyewest … Can’t afford serum? Dick.“


Und dann ging es auch schon los, Kanye schoss zurück: Bildschirmfoto 2016-03-03 um 12.30.18

Das könnte dich auch interessieren:
Lust auf ein wenig Beef zum Mittag? Skrillex & Deadmau5 auch …
Deadmau5 – kein Krankenhaus hält ihn auf!
Beef Brothers: DJ Sneak vs. Joris Voorn
Rolandos harsche Reaktion auf einen weiteren „Jaguar“-Remix
50 Cent hat Beef mit Seth Troxler