Farbfernseher Berlin Club



Und wieder muss ein Berliner Club seine Pforten schließen. Mittlerweile gehören Meldungen wie diese schon zu meiner morgendlichen Routine. Der kleine Club namens “Farbfernseher” ist noch ein paar Wochen in der Skalitzer Straße zu Hause und befindet sich in einem ehemaligen Fernsehfachgeschäft, daher auch der Name.

Gespielt wird dort hauptsächlich House und Tech-House von lokalen DJs. Über Facebook gaben die Betreiber vor wenigen Stunden bekannt, dass die letzten Partys im Mai sind.

Bildschirmfoto 2019-02-25 um 13.53.28

Ein ehemaliger Gast beschrieb den Club sehr passend: “Der Farbfernseher ist definitiv nichts für Proleten. Sondern eher was für den elektronischen Musikliebhaber der gerne eine familiäre Umgebung besucht um zu genießen. Ein kleines Juwel, inmitten Berlins, welches eine Tolle Atmosphäre auf kleinem Raum bieten kann. Die Crew ist umwerfend freundlich und die Gäste alle sehr angenehm. Der Farbfernseher werde ich bestimmt bei jeder Berlin Reise besuchen, weil so ein Ort nicht selbstverständlich ist. Ich war auf jeden Fall begeistert! Danke Farbfernseher!”

 

Hier findet ihr das aktuelle Programm:

Farbfernseher Programm

 

Das könnte dich auch interessieren:
Making Money with Techno: So wichtig ist die Klubkultur für Berlin
Berliner Clubs setzen sich für Obdachlose ein
Fucking Berlin – Geschichten aus dem Berghain