Keine schönen Nachrichten aus Spanien: Bei der Ambient-Legende José Padilla wurde Darmkrebs prognostiziert. Padilla, der durch seine Tätigkeit als DJ im Café del Mar auf Ibiza weltberühmt wurde, teilte via Facebook mit, dass er sich in einem äußerst schlechten Zustand befindet und aktuell auf eine Operation wartet.

Zu allem Überfluss steht es auch in finanzieller Hinsicht denkbar schlecht um den 64-jährigen. “[…] Nach fünf Monaten ohne Einnahmen, stehe ich vor dem finanziellen Ruin. Ich kann nicht einmal meine Miete bezahlen.”

Via GoFundMe hat Padilla nun eine Spendenkampagne ins Leben gerufen, bei der er demütig um Unterstützung bittet.

Wir wünschen ihm alles Gute und hoffen, dass er sich von der schweren Krankheit wieder erholen kann. Wer Padilla helfen möchte, kann das hier tun.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Club der Visionäre startet Startnext-Spendenkampagne
Paavo Siljamäki von Above & Beyond spricht über seine Corona-Erkrankung und kritisiert die Gesellschaft
John Acquaviva erkrankt an Corona – und wird tagelang hingehalten