Das Schweizer Maison Caran d’Ache arbeitet nun zum dritten Mal mit dem englischen Designer Paul Smith zusammen. Nach zwei erfolgreichen vorherigen Kooperationen, ist bei der dritten Paul-Smith-Edition eine tolle Neuinterpretation des legendären 849-Kugelschreibers entstanden. Das berühmte Streifenmotiv des Designers ist hier knallbunt und spiegelt seine eigene Leidenschaft für Farben wider. Zusätzlich zu dem Kugelschreiber gibt es in dieser Kollektion auch wasservermalbare Farbstifte aus dem Hause Caran d’Ache. Sie eignen sich ideal zum Zeichnen und Aquarellieren.

Preise:
849 Paul Smith Edition 3: 39 EUR
Set Supracolour Soft Paul Smith: 29 EUR

 

Aus dem FAZEmag 106
www.carandache.com