Mixvibes_Cross_DJ 2_for_iOS_Main


Auf Android ist Cross DJ bereits fest etabliert, nun schiebt Mixcloud ein Update für iOS nach. Die französische Firma übernimmt damit die Änderungen, die bereits im Oktober für die Android-Version erschienen sind.

Cross DJ kostet auf dem iPad 8,99 EUR, auf dem iPhone 2,69 EUR. Solltet ihr bereits Cross DJ gekauft haben, ist das Update kostenlos.

Features:
Neue Grafiken
Schnellere Laufzeiten
Unterstützung von iPhone 6 & 6 Plus
Auf dem iPad ist der Mixer permanent verfügbar
Decks sind separat
Waveform-View
Pitch-Bend / Scratch
Numark iDJ Live 2 wird nun unterstützt

Das kann dich auch interessieren:
Top 10 Charts bequem aus Traktor History erstellen
Native Instruments verpasst der Maschine ein Update

Mixvibes Cross DJ 2 for iPad_Effects & Loops Mixvibes Cross DJ 2 for iPad_Main view Mixvibes Cross DJ 2 for iPhone_SoundCloud Mixvibes Cross DJ 2 for iPhone_Waveforms