33347968510_3b424448ff_b

Das neue Samsung S8 – Riesen-Display und superschneller Prozessor


Nach dem Debakel mit dem explodierenden Note 7 startet Samsung mit dem Galaxy S8 wieder durch und bricht die Vorverkaufsrekorde des Vorgängers um ein Vielfaches. Und das aus vielen guten Gründen.

Der Speicher des Geräts ist doppelt so groß wie beim Vorgänger und wie gehabt erweiterbar. Interessant ist der rückseitig angeordnete Fingerabdrucksensor, den man aber auch zugunsten des integrierten Iris-Scanners vernachlässigen kann. Der Verzicht auf den Homebutton auf der Front bringt mit sich, dass Samsung nun die virtuellen Navigationsbuttons von Android verwendet.

Bei der Kamera des S8 wird erneut auf einen 12-Megapixel-Sensor mit Dual-Pixel-Technik für schnelles und präzises Fokussieren gesetzt. Die Blendenzahl liegt bei f/1.7, sodass viel Licht auf den Sensor fällt. Es werden pro Foto mehrere Bilder aufgenommen und eines daraus gemacht. Für Selfies sorgt auf der Vorderseite jetzt eine 8-Megapixel-Kamera, außerdem gibt es hier nun auch einen Autofokus.

Der Sprachassistent Bixby von Samsung ist in Deutschland leider erst Ende des Jahres verfügbar und soll die Konkurrenz zu Apples Siri sein. Im Gegensatz zu Siri lernt Bixby mit.

Gute Neuigkeiten für Musikgenießer: Mit dem Samsung S8 kann man durch Bluetooth 5.0 seine Musik auf mehreren Geräten gleichzeitig abspielen. Die im Lieferumfang enthaltenen Kopfhörer von AKG bieten einen hochwertigen Klang und haben einen komfortablen Sitz.

Apple findet das S8 anscheinend nicht so schlecht, weswegen der Start des iPhone 8 verschoben wurde. Um nach zu bessern? Es scheint so.

Das sind die technischen Daten des S8 auf einen Blick:

– Infinity Display mit QHD+-Auflösung (2960 x 1440 Pixel, 570 ppi)
– Display-Größe: 5,8 Zoll (AMOLED)
– 12-MP-Kamera mit Dual Pixel Sensor (Frontkamera 8MP)
– Chipsatz: Exynos 8895
– Android-Version:7.0 Nougat
– Eigener KI-Assisten: Bixby
– Bluetooth 5.0: Mehr Leistung und Reichweite
– Akkukapazität: 3000 mAh Akku
– Interner Speicher: 64 GB (RAM: 4GB)
– max. Taktung: 2,3 Ghz (8 Kerne)
– Universal Flash Storage
– Gewicht: 152g

Das offizielle Vorstellungsvideo findest du hier.


Das könnte dich auch interessieren:
Samsung lädt zur Galaxy Gallery 360
Samsung präsentiert seine neue Smartwatch Gear S
Apple vs. Samsung: die nächste Runde ist eingeläutet