KiNK5

DGTL startet eigenes Label, KiNK eröffnet!

Seit fünf Jahren gibt es das DGTL Festival in Amsterdam, samt Filialen in Barcelona und Sao Paolo, und hat sich in dieser kurzen Zeit zu einer der ersten Adressen im internationalen Festivalzirkus entwickelt. Nun geht die niederländische Marke den nächsten Schritt und gründet ein Label: DGTL Records. Und wer, wenn nicht einer der besten Live-Acts der Welt, der jede Festivalbühne in ein Tollhaus verwandeln kann, sollte die Katalognummer 001 abliefern? Ganz genau, das macht der Bulgare KiNK. mit der „Dynamo and Neutrino EP“, die am 7. April auf Vinyl und als Download erscheinen wird.

Das DGTL Festival findet am 15. und 16. April statt, mit dabei sind Acts wie Âme, DJ Tennis, Jamie Jones, DJ Koze, Black Coffee und Maceo Plex. Am 6. Mai folgt DGTL São Paulo und am 11. und 12. August DGTL Barcelona.

Tracklist: Artwork_KiNK_DynamoandNeutrinoEP5
A1: Neutrino
B1: Dynamo

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2017
Bekommen Resident-DJs zu wenig Respekt? KiNK sagt Ja! 
Die zehn coolsten Remixes von KiNK & Kölsch