Erst vergangene Woche überraschten die DJs Axwell, Steve Angello und Sebastian Ingrosso alias Swedish House Mafia ihre Fans mit einer neuen Kooperation: Bei den MTV Video Music Awards vergangene Woche traten sie gemeinsam mit dem Sänger The Weeknd auf.

Heute überraschte das Kollektiv ihre Fans nun erneut, und die Überraschung ist fast noch größer als vor einer Woche: Swedish House Mafia bringt eine Möbelkollektion mit der schwedischen Marke IKEA raus.

„Wir sind sehr aufgeregt und glücklich, die Zusammenarbeit mit der Swedish House Mafia bekannt zu geben. Mit ihrer soliden Expertise in der Musikproduktion hoffen wir, gemeinsam die Kreativität und Musikproduktion zu demokratisieren, damit noch mehr Menschen zu Hause kreativ sein können“, gab James Futcher, Leiter des Produktdesign bei IKEA, heute bekannt.

Für die Schweden sei die Collab eine einzigartige Chance, Musik-Liebhaber*innen unter die Arme zu greifen und deren Zuhause in einen kreativen Raum zu erschwinglichen Preisen zu verwandeln, heißt es. Axwell, Steve Angello und Sebastian Ingrosso haben ihr Herzblut und ihre DNA in das Projekt gesteckt, schreiben sie auf Instagram.

Der schwedische Möbel-Gigant Ikea möchte mit dem Projekt in ein neues Themengebiet eintauchen und Kreativität und Musik in den eigenen vier Wänden fördern.

Die Fans müssen sich aber noch ein ganzes Jahr gedulden, denn die Kollektion erscheint erst im September 2022. 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Schaden in Millionenhöhe nach Auftritt der Swedish House Mafia
Swedish House Mafia war angeblich nicht gebucht für Tomorrowland
Desaster-Comeback ? Swedish House Mafia canceln Gigs