Dubfire

Dubfire feiert zehnjähriges Jubiläum mit neuem Album


“A Decade Of Dubfire” ist das neue Album von Ali Shirazinia aka Dubfire und besteht aus drei CDs oder Vinyls mit insgesamt 42 Tracks. Die Kollektion beinhaltet die komplette Bandbreite seines Sounds und soll daran erinnern, wie viele intensive und unvergessliche Momente auf der Tanzfläche auf seine Kappe gehen. Am 16. Juni 2017 soll das Album auf dem Label !K7 veröffentlicht werden.

Jeder Track des Albums, darunter Dubfires eigene Produktionen und seine kultigen Remixes, schließen auch den sonst nur auf Vinyl erhältlichen Track “Debris” ein. Ebenfalls wird der neue Track “Dust Devil” auf dem Album sein, der aus der aktuellen Show Hybrid bekannt ist. Alte Hits wie “RibCage” und “Roadkill” waren schwer zu toppen, doch sowohl Tracks wie “Slowburn” als auch die Kollaborationen mit Miss Kittin, “Exit” und der gerade erst releasete “Ride”, zeigen dass der iranisch-amerikanische Producer immer noch einen drauf setzen kann.

Die Remixes sind wie immer von einer außergewöhnlichen Qualität geprägt und zeugen von seinen beeindruckenden Fähigkeiten. Der Sound von Dubfire wird oft als ‘jet-black, polished-chrome techno’ bezeichnet und steht für äußerst organische elektronische Musik mit Power und rohen Emotionen als Grundlage.

Das Album beinhaltet auch persönliche, detaillierte Reflektionen von Dubfire, um einen einzigartigen Einblick in die Entstehung der Produktionen zu geben und einen zusätzlichen Kontext zu bieten, was die Fans seiner Musik noch näher bringt. Von Geschichten über vier Tage lange Acid-Trips auf dem Burning Man über einem Zusammenbruch einer neun Jahre langen Beziehung zu den Afterparties auf Ibiza. Es ist alles in den Coververmerken nachzulesen und bietet einen intimen Einblick in das Leben eines Menschen, der als einer der bekanntesten und kultigsten Djs und Producer der Welt gilt.

Das könnte dich auch interessieren:
Dubfire: Hybrid
!K7 Records startet Sublabel 7K!
Michael Mayer kündigt Gastspiel auf !K7 an
Audion Alpha: !K7 Records