tulum-riviera-maya-excursion


Einmal Enchiladas und Tortillas bitte. Und zwar fuego, ja?!
Könnt ihr haben. Nicht nur bei eurem Mexikaner um die Ecke. Sondern am besten direkt in Mexiko! Wenn ihr nebst gutem Essen auch noch auf guten Sound steht, legen wir euch das Esto Es Tulum Festival ans Herz. Dort wird vier Wochen lang – ja, ihr habt richtig gelesen: vier Wochen lang! – gefeiert. Und zwar mit den absoluten DJ-Heroes, die die Welt zu bieten hat. Es gibt wohl kaum einen Namen im vorläufigen Line-up, den ihr nicht kennt.

Hier mal ein kleiner Auszug der Acts, die zwischen dem 28.12.2018 und dem 26.01.2019 performen werden: Luciano, Damian Lazarus, Seth Troxler, Blond:Ish, Adam Port, William Djoko, Andrea Oliva, Sasha.

Und wo findet das Ganze statt? Wie erwähnt: in Mexiko. Und dort nicht in irgendeiner lapidaren Bla-Bla-Bla-Location, sondern: In einer Höhle! Genauer gesagt in einem dolinenartigen Kalksteinloch, welches durch den Einsturz einer Höhlendecke entstand und mit Süßwasser gefüllt ist. Der Fachbegriff hierfür: Cenote. Ha! Wieder was gelernt!

Austragungsstätte ist der Ort Tulum – eine historisch einzigartige Stadt mit heute 25.000 Einwohnern. Einst hatten hier die Mayas ihre kulturellen Zelte aufgeschlagen. Auch sie wussten bereits das 24/7-Top-Klima, die weißen Sandstrände und die grün-blaue See zu schätzen. Wie schade für sie, dass es damals noch kein Techno gab. Umso besser für euch, dass ihr die sensationellen Vor-Ort-Gegebenheiten nutzen könnt und zudem noch erstklassigen Sound serviert bekommt.

Überaus interessant sind die Stage-Hosting-Partner. Ihre Teilnahme bestätigt haben: das legendäre Trance-Label Bedrock aus UK, die Ibiza-Crew Circoloco (machen übrigens das Opening), die Kollegen von der „Weißen Insel“ ANTS, und auch Luciano hat sich mit seinen Freunden gleich mal einen Floor gesichert.
Es folgt nun der derzeit aktuelle Stand der Dinge der Partys, die bis jetzt confirmed sind:

DEC 28
Circoloco Opening
Party presented by Esto Es Tulum
Seth Troxler,
Damian Lazarus, Adam Port, William Djoko, Asobitai, + special guest

DEC 31
The Martinez
Brothers (12 hours extended set)
Jesse Calosso

JAN 2
Bedrock night
presented by Esto es Tulum
John Digweed
+ TBA

JAN 4
Do Not Sit
in Tulum presented by Esto Es Tulum
Behrouz, Nu,
Atish, Kora, KMLN, Paax Tulum, Treceveinte (local)

JAN 12
Last Night
on Earth presented by Esto es Tulum
Sasha + TBA

JAN 14
MUSE presented
by Esto Es Tulum
Lehar, Musumeci,
Marcus Worgull, Toto Chavetta, Kintar, Javier Gonzalez

JAN 16
LUCIANO & Friends
presented by Esto es tulum
Luciano + TBA

JAN 18
ANTS presented
by Esto Es Tulum
Andrea Oliva, Matthias Tanzmann, Francisco Allendes, George Miranda (local)

JAN 20
Acid Sundays
at Esto Es Tulum
Line up tba

JAN 24
Esto es Tulum
Line up tba

JAN 26
Circoloco Closing
Party Presented by Esto Es Tulum
Rampa vs &Me,
Blondish, Job Jobse, Gerd Janson, + special guest

www.estoestulum.com

vorläufiges Line-up: Luciano & Friends, The Martinez Brothers, Seth Troxler, Sasha, John Digweed, Damian Lazarus, Rampa vs &Me, Job Jobse, Blond:Ish, Gerd Janson, Andrea Oliva, Mathias Tanzmann, Javier Gonzalez, Adam Port, William Djoko, Francisco Allendes, Behrouz, Nu, Atish, Lehar, Musumeci, Kintar, Asobital, Kora, KMLN, Paax Tulum

Esto Es Tulum // 28.12.2018 – 26.01.2019 // Tortuga Cenote, Tulum (Mexiko)

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2019
UNUM Festival Albanien lockt mit Villalobos und Butch als Headliner
The Prodigy – Abseits des Trampelpfades
Manchester bekommt neuen Underground-Techno-Club