BBC 6 Music hat die neue EP „Cheetah“ von Aphex Twin im Radio vorgestellt und stellt sie als Stream zur Verfügung. „Cheetah“ ist der Nachfolger von „Orphaned Deejay Selek 2006-08“ aus dem letzten Jahr, der unter dem Alias AFX veröffentlicht wurde. Die EP enthält vier Versionen des Titeltracks „Cheetah“, zwei Edits des Tracks „CIRKLON“ und ein neues Original „2X202-ST5“. Zu dem Track „CIRKLON3 [ Колхозная mix ]“ wurde auch ein Video angefertigt. Es ist das erste Aphex-Twin-Video seit 17 Jahren und wurde vom zwölfjährigen Ryan Wyer gedreht.

“Cheetah” erscheint am 8. Juli 2016 als Download, CD, 12Inch und als limitierte Kassette auf Warp Records.

Tracklist:
01. CHEETAHT2 [Ld spectrum]
02. CHEETAHT7b
03. CHEETA1b ms800
04. CHEETA2 ms800
05. CIRKLON3 [ Колхозная mix ]
06. CIRKLON 1
07. 2X202-ST5

Das könnte euch auch interessieren:
Aphex Twin präsentiert „Computer Controlled Acoustic Instruments pt2“
Aphex Twin – Syro (Warp Records)
Das vergessene Interview: Marc Acardipane über Aphex Twin