Fotocredit: Andreas Jakwerth


Das Electronik-Duo HVOB aus Österreich bringt demnächst sein erstes Live-Album heraus, das den Titel „Live In London“ trägt und auf Tragen Records erscheinen wird.

Anna Müller und Paul Wallner gaben 2019 im Rahmen ihrer “Rocco”-Welttournee unter anderem Konzerte in Buenos Aires, New York, Mexico City und Berlin. Mit insgesamt 77 ausverkauften Events und 34 besuchten Ländern spielen HVOB eine nicht unerhebliche Rolle in der Welt der elektronischen Musik.

Ein Highlight der Tour war der Auftritt im Electric Brixton in London. Sämtliche Aufnahmen des Konzertes wurden aufwändig mitgeschnitten und abgemischt. Das Resultat ist HVOBs erstes Live-Album.

Zeitgleich mit dem Album wird eine Kurzdokumentation von Nicola von Leffern veröffentlicht. Die Hamburger Filmregisseurin begleitete HVOB auf Tour und liefert einen sehr intimen Einblick in das musikalische Leben und den Touralltag von Anna Müller und Paul Wallner.

Ferner arbeiten HVOB aktuell an einem neuen Album, das für 2022 geplant ist.

HVOBs neues Album wird als Vinyl, CD und digitaler Download erhältlich sein.
Auf deejay und Amazon könnt ihr euch “Live In London” bereits vorbestellen.

Release ist am 11.03.2021.

Tracklist:
1.  2nd World
2.  Jack
3.  Panama
4.  Cool Melt
5.  Kante
6.  Tender Skin
7.  Dogs
8.  Sync
9.  Blame Game
10. Bloom
11. Alaska
12. Eraser
13. Azrael
14. Butter
15. Window
16. A List

Das könnte dich auch interessieren:
HVOB kündigen neues Album “Rocco” an
HVOB – gehen tief unter die Haut
Gigantische Vinyl-Verschenkaktion von holländischem Electronica-Maestro

Fotocredit: Andreas Jakwerth