Das multinationale Trio Aufgang veröffentlicht im Frühjahr sein zweites Album, das den Namen “Istiklaliya” tragen wird. Francesco Tristano (Luxemburg), Aymeric Westrich (Frankreich) und Rami Khalifé (Libanon) spielen seit 2001 zusammen, aber erst 2005 entstand Aufgang und im Jahre 2009 kam schließlich das Debütalbum heraus. Mit ihrer Musik – gespielt auf zwei Klavieren plus Percussion/Drums – brechen sie die Grenzen zwischen elektronischer und klassischer Musik sehr raffiniert und überzeugend auf, womit sie viele Fans in beiden Lagern gefunden haben.



Ramis jüngerer Bruder Bachar Mar-Kahlifé veröffentlicht im Frühjahr mit  “Who’s Gonna Get The Ball From behind The Wall Of The Garden Today?” ebenfalls sein zweites Album auf Infiné Music – ein Werk zwischen traditioneller Musik und experimentellen Klängen.

Tracklist “Who’s Gonna Get The Ball From behind The Wall Of The Garden Today?”:
01. Memories
02. Yas Nas
03. Mirror Moon
04. Machins Choses feat. Kid A
05. Marea Negra
06. Xerîbî
07. Progreria (Solo Version)
08. Requiem
09. K-Cinerea
10. Distance (Solo Version)

Aufgang auf Tour:
08.03.2013 – Laval, 6par4 (Fr)
05.04.2013 – Tours, Temps Machine (Fr)
15.04.2013 – La Défense, Festival chorus (12h) (Fr)
16.04.2013 – Paris, Le Trabendo (Fr)
24.04.2013 – Lille, Aeronef Club (Fr)
27.04.2013- Printemps de Bourges, Rock n Beat party (Fr)
10.05.2013 – Luxembourg, Rockhal (Luxembourg)
11.05.2013 – Brussels, Nuits Botaniques (Belgium)
16.05.1013 – Bordeaux, Krakatoa (Fr)
23.05.2013 – Grenoble, Bobine (Fr)
09.06.2013 – Berlin, Volksbühne (Germany)
10.06.2013 – Manheim, Alte Feuerwache (Germany)
(weitere Termine folgen)

Das könnte dich auch interessieren:
Review/Platte der Woche: Mirko Loko – Featuring feat. Francesco Tristano & Jaw (Visionquest)
Jean-Michel Jarre präsentiert seine InFiné-Selektion
Francesco Tristano – Kein E, kein U, nur Musik
Flashback in die 80er – Clara Moto
Spitzer – Zwei Brüder, ein Album

www.infine-music.com