Jean Michel Jarre by Jens Koch Photography
Jean-Michel Jarre kündigte vor wenigen Wochen ein neues Album an und veröffentlichte die Single „Conquistador“ mit Gesaffelstein. Es folgte Mitte Mai eine weitere Kollaboration, zusammen mit Anthony Gonzalez von M83 wurde der Track „Glory“ veröffentlicht. Den dazugehörigen Remix liefert Steve Angello ab.
In Kooperation mit The Vinyl Factory preäsentiert der französische Elektronik-Pionier drei limitierte Vinyl-EPs (Auflage jeweils 1.000 Stück). Mit dabei sind „Conquistador“, der Track „Watching You“, den Jarre mit Massive Attacks Robert „3D“ Del Naja produziert hat und „Zero Gravity“, eine Kooperation mit Tangerine Dream aus dem Januar diesen Jahres mit Edgar Froese, dem inzwischen leider verstorbenen Kopf der legendären deutschen Band. „Zero Gravity“ beinhaltet zudem einen Remix von Above & Beyond.


Alle drei EPs werden am 19. Juni veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren:
Jean-Michel Jarre kündigt neues Album an
Jean-Michel Jarre präsentiert seine InFiné-Selektion 


Foto: Jens Koch Photography