k-600m_ueber_dem_meer


Vom 16. bis zum 21. Juni findet in Griechenland ein Festival der besonderen Art statt. Außerhalb der Zeit, gemeinsam mit wunderbaren Menschen an einem der schönsten Fleckchen der Erde. Es geht nach Korfu.

Bei der “Korfu Odyssee 2018” kann man wahrhaft schöne Orte entdecken, jeden Tag mit zahlreichen Sonnenstunden zelebrieren und ausschweifende Nächte feiern. Es erwartet euch eine einzigartige, aufregende Zeit auf der griechischen Insel. Auf dem Line-up stehen unter anderem Katermukke-Chef Dirty Doering, Kollegin Britta Arnold und Boy Next Door. Außerdem werden euch die Münchner Arel & Schaefer, sowie Discotheque Royal Case und Mir auf der Insel mit feinsten elektronischen Klängen versorgen. Zur Abrundung des Line-ups wurde der Niederländer Unders von Einmusika eingeladen.

Bei den buchbaren Packages ist der Hotelaufenthalt mit inbegriffen, jedoch kann man auch mit dem „Ticket Only“ alles selbst bestimmen und seine Unterkunft selbst wählen. Unterstützung bekommt ihr auf der Insel von der Festival-eigenen App, deren Zugangscode zwei Wochen vor dem Event veröffentlicht wird. Die Veranstalter des Festivals sind Michael, Robert & Michael, alias Såmt & Sønders. Die drei haben schon das ein oder andere Event veranstaltet – vermehrt in der Münchener Region – und sich mit dem Gruppenreiseveranstalter „Crystal Tours“ zusammengetan, um dieses unvergessliche Festival auszurichten. Wir waren neugierig und haben ihnen einige Fragen gestellt.

Ihr seid bekannt für eure Veranstaltungen in München. Welche Events gehen denn alles auf eure Kappe? Und was habt ihr vorher noch so getrieben?

Die meisten kennen uns durch unser regelmäßiges Open Air „Sonntagsgefühl“. Von April bis September machen wir regelmäßig den Sonntag zum Highlight der Woche. Dieses Jahr starten wir am 08.04. mit Nico Stojan, Madmotormique, MIDAS 104 und Marvin Hey in die Saison. In der Winterzeit von Oktober bis März darf einmal im Monat „Klein & Laut“ Indoor gefeiert werden. Zudem betreiben wir mit dem “Holzkranich” eine Bar & Brotzeitküche in München und haben das Thema Streetfood in München mitgeprägt.

Wie kamt ihr auf die Idee die Korfu Odyssee auszurichten?

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Projekten und Veranstaltungsideen. Wir wollen unseren Gästen und uns selbst immer wieder etwas Neues bieten. Uns hat die Idee sehr gut gefallen ein Festival nicht nur auf eine eingezäunte Fläche zu beschränken. Es soll intim werden. Es soll Abwechslungsreich sein. Mit max. 600 Mitreisenden. Ein Urlaub mit Freunden unter Gleichgesinnten. Alles das ist die Idee der Korfu Odyssee.

Britta Arnold, Dirty Doering, Boy Next Door. Es sind ja neben den Münchner Artists doch auch einige Berliner auf eurem Line-up! Wieso habt ihr euch für gerade dieses Line-up entschieden?

Mit den meisten Künstlern aus Berlin arbeiten wir schon seit mehreren Jahren zusammen und neben dem gleichen Musikgeschmack haben wir uns auch persönlich immer sehr gut verstanden. Uns war wichtig, nicht irgendwelche Künstler zu buchen, sondern auch Persönlichkeiten, die gut zu uns und der Korfu Odyssee passen. Es soll familiär werden und kein unpersönliches Mainstage-Feeling. Die meisten DJs und vor allem die DJ-Crews aus München, bringen alle Ihre Freunde mit und genau so erhoffen wir uns mit diesem Projekt ein ganz besondern Spirit zu kreieren.

Es gibt ja viele Inseln, die auch für ihre Partyszene bekannt sind. Aber warum gerade Korfu?

Vielleicht genau deswegen. Die meisten Partyinseln haben Ihren Ruf schon weg. Wir wollen gerne etwas Neues schaffen und haben auf Korfu wirklich tolle Spots am Strand, im Wasser und in den Bergen für Euch gefunden.

Ist die Korfu Odyssee eure erste Veranstaltung auf der Insel?

Die Korfu Odyssee ist unsere erste Veranstaltung auf der Insel, aber wir haben einen wichtigen Partner als Reiseveranstalter mit dabei, der auf Korfu bestens vernetzt ist und jeden Stein auf der Insel kennt.

Wie kamt ihr auf den Namen Såmt & Sønders?

Såmt & Sønders ist eine alte Redewendung, welche ins „Neudeutsch“ übertragen bedeutet: Alle und jeder Einzelne. Genauso verstehen wir unsere Philosophie. Aus vielen kleinen Bausteinen und Charakteren wird ein gesamtes Werk. So bildet S&S den Rahmen um die Veranstaltungen, um unsere Gäste, unsere Partner und um uns selbst.

Was sind eure Pläne für die Zukunft?

Wir sind, wie oben schon erwähnt, immer auf der Suche, für die Gäste und natürlich auch für uns neue Erlebnisse zu erschaffen. Dabei gilt es die vorhanden Projekte mitzunehmen und auch hier immer wieder neu zu gestalten. Ein neues großes Highlight wird das zweitägige Stil vor Talent Festival auf der Praterinsel sein, welches wir zusammen mit Oliver Koletzki und seiner Stil-vor-Talent-Familie feiern werden.

Gewinnspiel: Wir freuen uns 1 x 2 Festival-Tickets im Wert von jeweils 190 EUR verlosen zu können. Die Anreise und Unterkunft müssen separat gebucht werden. Schickt einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Korfu Odyssee“ an win@fazemag.de und mit etwas Glück seid ihr am 16. Juni mit am Start. Der Einsendeschluss ist der 16. März 2018. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wer lieber nicht auf sein Glück hofft, findet in der Facebook-Veranstaltung oder unter der offiziellen Homepage ausreichend Infos zu Tickets (ab 190,- EUR), Anfahrt und Unterkünften:

Facebook-Event: facebook.com/events/1240635809370144
Homepage: crystal-tours.de/reiseziel/Korfu+Odyssee
Såmt & Sønders: saundso.de

Korfu Odyssee 2018 // 16.-21.06.2018 // Korfu, Griechenland
Line-up: Arel & Schäfer, Boy Next Door, Britta Arnold, Dirty Doering, Discotheque Royal Case, Kollektiv Ost, Jan Oberländer, Madmotormiquel, Marco Salzer, Midas 104, Mir, Moritz Butschek, Schlepp Geist, Stephan Amount, Steve Schmiedehausen, Tokio x Shrink und Unders

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2018
BPM Festival Portugal kündigt Termin 2018 an
Mystic Garden Festival 2018 kündigt Line-up an
Kala Festival in Albanien geht mit Underground Resistance in die erste Runde