iMonoPoly_front_ipad_image_rev


1981 erschien der Mono/Poly Analogsynthesizer von KORG, zur selben Zeit wie der Polysix. Durch ein revolutionäres Design hat der fett klingende monophone Synthesizer mit vier Oszillatoren mittlerweile einen legendären Status.

Nun wurde die langerwartete App des KORG Mono/Poly für iPhone und iPad erstellt und bietet alle Features des Synthesizers. Eine große Auswahl an Modulationen und die vier Oszillatoren sorgen dafür, dass man ein riesige Palette von detaillierten Sounddesigns erstellen kann. Darüber hinaus gibt es neue Funktionen wie zwei Multi-Effekte und acht virtuelle Patchverbindungen.

Im Original gab es neben den vier Oszillatoren eine spezielle Hüllkurve für den Filter und sogar eine Sync und Cross-Modulation. So konnte man einen detaillierten Sound formen, durch den man einen speziellen Soundcharakter bekam. Der dichte Sound und die Parametervielfalt sind durch Verwendung der KORG-eigenen Component Modeling Technology (CMT), einer Nachbildung der elektronischen Komponenten und Schaltkreisen des originalen Instruments, dem des Mono/Poly nachempfunden.

iMonoPoly_IMG_1

Systemvoraussetzungen:

– OS iOS 9.3 oder neuer
– Geräte iPad Pro, iPad Air 2, iPad Air, iPad mini 4, iPad mini 3, iPad mini 2, iPhone 7 Plus, iPhone 7, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone SE, iPhone 5s, iPod touch der sechsten Generation (für eine bestmögliche Nutzererfahrung wird die Verwendung eines aktuellen iPads bzw. iPhones empfohlen)

Spezifikationen:

– Klangerzeugung: Analog Modeling (CMT)
– Maximaple Polyphonie: 32 Stimmen
– 128 Preset Sounds, (128 weitere Preset Sounds optional als In-App-Kauf erhältlich)
– Templates: 20 Typen
– Effekte: 2 Multi-Effekte
– Modulationsmöglichkeiten: 8 virtuelle Patchverbindungen, 159 Modulationsquellen, 35 Modulationsziele
– Innerhalb von KORG Gadget als Montpellier Gadget verwendbar
– MIDI: Ansteuerung über externes MIDI Keyboard, Program Change, Core MIDI, Bluetooth MIDI
– Performance Funktionen: Virtuelles Keyboard, Kaoss Pad mit Touch Scale Funktion
– Unterstützung von Inter-App Audio und Audiobus 3

Verfügbarkeit: KORG iMono/Poly ist ab dem 23.08.2017 im App Store erhältlich

Empfohlener Verkaufspreis des Herstellers (inkl. MwSt.): 29,99 Euro
Sonderpreis zur Produkteinführung (inkl. MwSt.): 19,99 Euro (Sonderpreis gültig bis Samstag, 30. September 2017)

Weitere Infos unter www.korg.com

iMonoPoly_IMG_2 iMonoPoly_IMG_3

Das könnte dich auch interessieren:
Korg bringt limitiertes Sondermodell des Microkorg zum 15-jährigen Jubiläum
Korg-Gadget – Revolution in der digitalen Musikproduktion
Microkorg S – Spaßmobil mit neuen Breitreifen