Kruder und Dofmeister
Zum ersten Mal seit acht Jahren werden Kruder und Dorfmeister wieder vereint zu hören sein. Am 16. 06. 2018 spielen sie ein exklusives 4-Stunden Set beim Springfestival in Graz.


Peter Kruder und Richard Dorfmeister, auch K&D genannt, sind ein österreichisches DJ- und Produzenten-Duo. Zusammen gründeten sie das Label G-Stone, um dort ihre Musik zu veröffentlichen. Am 05. 10. 1998 feierten sie weltweite Erfolge mit ihrem Debütalbum „The K&D Session TM“ – welches 2018 zwanzig Jahre alt wird.

„The K&D Session TM“ wurde damals auf Studio!K7 als Doppel-CD und Vierfach-LP veröffentlicht.
Das Album enthielt die besten Tracks der beiden aus den vergangenen fünf Jahren vor Release und definierte ein gesamtes Genre.

Im Laufe ihrer Karriere lieferten sie legendäre Soundarbeiten für Popgrößen wie Madonna, Depeche Mode, Roni Size und viele mehr.

Heute gehen beide Künstler jedoch gerne mal künstlerisch getrennte und individuelle Wege und arbeiten an ihren Solo-Projekten. Peace Orchestra gehört zum Beispiel zu Peter Kruders Soloprojekten, sein weiteres Projekt Voom Voom entstand in Zusammenarbeit mit Fauna Flash. Richard Dorfmeister kooperierte wiederum mit Rupert Huber für Tosca und veröffentlichte das Solorojekt Richard Dorfmeister con Madrid de los Australias.

Zum 16 jährigen Bestehens ihres Labels G-Stones Recordings im Jahr 2010 gaben die beiden ein zweistündiges Konzert-Set auf einer großen Tournee und im Februar 2011 traten sie im Wiener Burgtheater auf.

Und jetzt ist es wieder soweit, nach vielen Jahren wurde dem Springfestival Graz die Ehre zuteil, die beiden Träger des Goldenen Verdienstzeichens der Stadt Wien als Performer auf ihrem Festival zu haben.

Der Auftritt wird am 16. Juni im Dom im Berg stattfinden und ein exklusives Vier-Stunden-Set der beiden bieten.

Die Early Bird Tickets sind leider schon alle ausverkauft, aber es gibt noch Tickets zu einem Preis von 59,90 €.

Tickets erhaltet ihr hier und hier.

Dies könnte euch auch interessieren:
Kruder & Dorfmeister „The K&D Sessions“ kommen als Reissue
Springfestival 2017 – Frühlingsfest in Graz
Festivalkalender 2018