Marshmello_Bellnjerry -9 -


Nicht jeder bekannte und internationale Künstler nutzt heutzutage seine Gagen und Einnahmen, um Gutes für die Welt zu tun. Der bekannte Produzent und DJ Marshmello hat jetzt allerdings eine halbe Million Dollar an eine Wohltätigkeitsorganisation für Flüchtlinge und Immigranten gespendet.

Bei dem Empfänger der Spende handelt es sich um KIND, eine Organisation, die seit zehn Jahren Kindern aus Flüchtlings- und Immigrantenfamilien in schweren Situationen hilft. Sie schützen die Rechte und das Wohlergehen der jungen Menschen und sind dabei finanziell auf jede Hilfe angewiesen. In den sozialen Netzwerken der Organisation wurde nun überraschenderweise ein Spender öffentlich genannt und ihm gedankt.

Es handelte sich dabei um den Future-Bass- und Trap-Künstler Marshmello, bürgerlich Christopher Comstockder, der schon mit Künstlern wie Selena Gomez, Bastille, Anne-Marie und DJ Khaled zusammengearbeitet hat und laut Forbes im vergangenen Jahr rund 23 Millionen US-Dollar verdient hat. Comstockder hat insgesamt eine halbe Millionen Dollar gespendet, die KIND eine große Hilfe sind und mit denen die Organisation nun eine ausreichende Versorgung der Kinder gewährleisten kann. Schon im Juni hatte der junge DJ seinen Geldgewinn eines Fortnite Turniers in Höhe von einer Millionen Dollar gespendet. Finden wir super.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Marshmello gewinnt Fortnite-Turnier und spendet den Gewinn
Marshmello – Live in Concert
Diplo verkündet das Ende von Major Lazer