Mathias Kaden in der Muna



Nach 12 Jahren veröffentlicht Mathias Kaden das erste Album seines Dub-Alias Mathimidori. Der Longplayer heißt “Akebono” und erscheint auf dem dänischen Label Echochord. Bisher gab es nur eine Handvoll EPs, zuletzt erschien 2019 die “Yosoga EP” auf Ornaments. Ein besonderes Erlebnis in den Bergen nahe der japanischen Stadt Kawaba ist der Auslöser gewesen, dieses Projekt zu starten.

Im November veröffentlicht der aus Gera stammende DJ und Producer unter seinem Klarnamen die EP “Control Your Mind” auf Rekids.

„Akebono“ wird am 23. Oktober 2020 erscheinen hier könnt ihr euch einen ersten Track anhören:

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Mathias Kaden veröffentlicht EP auf Rekids – inkl. Marcel-Dettmann-Remix
Mathias Kaden (REKIDS/Muna Musik) – All-Time-DJ-Charts 2020