schön und einsamNeue Partykonzepte? Hört mir auf! Ist doch alles schon mal da gewesen. DJ Contest, Newcomer-Night, bis 01:00 Uhr freien Eintritt, Ladies bekommen alle Getränke im Eimer bis 03:00 Uhr umsonst. Kommt zu viert und werdet prämiert. Teilt den Flyer auf eurer FB-Seite und nehmt an der Verlosung einer Verzehrkarte im Wert von 1.500 EUR teil. Und so weiter und so fort. Gähn.
Aber am 23.10. gibt es im Club Gretchen in Berlin die 100 Allerschönsten DJs der Stadt. Da musste ich tatsächlich lachen. Siehe auch den Flyer, wobei Steve Aoki noch nicht behauptet hat, Berliner zu sein.


Auch den Info-Text zur Party fand ich einigermaßen charmant.

>>Viel zu selten werden DJs nach ihrem Äußeren bewertet. Immer geht es um den neuesten Mix, den neuesten Remix oder darum, wie viel Geld sie verdienen. Bei den 100 allerallerallerschönsten DJs geht es nur um die äußeren Werte. Mit Vergnügen versammelt dieses Jahr zusammen mit Stil vor Talent zum 4. Mal die 100 schönsten DJs der Stadt in einer Nacht. Jeder DJ spielt exakt einen Lieblingstanzsong. Den Track, bei dem das Tanzpublikum am meisten durchdreht.<<

Das klingt nach Spaß. Wenn ich in Berlin bin, komme ich vorbei und betatsche den Herrn Koletzki.

DIE 100 ALLERALLERALLERSCHÖNSTEN DJS DER STADT
am DO, 23.10.2014 I 22:00 I Gretchen (Obentrautstraße 19-21)

Das wird euch auch interessieren:

 Das Tribehouse wird 20 – Samstag und Sonntag Madness