app


Es gibt eine neue App von Pioneer DJ für iPhone und iPad, die das Aufnehmen und Teilen von hochqualitativen DJ-Mixes ermöglicht. Der Name ist DJM-REC.

Viele DJs nehmen gerne ihre Mixes auf, um ihre Performances zu dokumentieren oder sie online zu teilen. Das kann ein stressiger Prozess sein. Manchmal gestaltet es sich schwierig ein Gerät in einen Mixer in einer dunklen DJ-Booth einzustecken und die Eingangslautstärke korrekt einzustellen. Außerdem kostet es viel Zeit, im Nachhinein eine Trackliste zu erstellen und das Mixes auf die Onlineplattformen hochzuladen.

DJM-REC löst all diese Probleme und nutzt die Vorteile der Erfahrungen, der Produktion des DJ-Mixers DJM-900NXS2, der auch Club-Standard ist. Die App bietet eine einfache Verbindung, hochqualitative Tonaufnahme und einfaches Teilen und Streamen im Internet.

DJM-REC ist ab dem 23. Januar 2018 im App Store für 10,99 EUR erhältlich.

Die App kann auch mit allen Features für 30 Tage getestet werden. Die in der Probeversion aufgenommenen Mixes bleiben nach dem Probezeitraum zum Anhören und Teilen erhalten. Um die Vorteile der App weiterhin zu nutzen, kann man auf die Vollversion upgraden.

DJM-REC ist mit folgenden Mixern kompatibel: DJM-TOUR1, DJM-900NXS2, DJM-750MK2 und DJM-450. Um DJM-REC zu nutzen, sollte man die Mixer auf die neueste Version updaten.

Hier gibt es weitere Informationen.

Das könnte dich auch interessieren:
Pioneer DJ präsentiert neuen DJ-Controller mit optimaler Einbindung von Recordbox DJ
XDJ-RX2
Pioneer DJM-750MK2 – potenter Enkel im neuen Gewand
Pioneer DJ Service Kuvo bietet die faire Verteilung von Lizenzen