nina-kraviz-fabric-final-camille-blake-main


Das Moskauer Label трип wird Anfang nächsten Jahres ein Doppelkonzeptalbum namens „Happy New Year! We Wish You Happiness! “ veröffentlichen, welches Material von PTU, Buttechno und von Labelboss Kraviz selbst enthält.

Dabei soll es sich um die „inhospitable extremities of electronic music“ drehen. Seltene Klänge und ungewöhnliche Strukturen von bekannten und unbekannten Künstlern werden uns erwarten. Mit dabei sind Marc Acardipane als The Mover und die Newcomer Carlota, Snazzy und Vladimir Dubyshkin. Letzterer wird seine Debüt-EP „cheerful pessimist“ im nächsten Monat auf Ninas Label veröffentlichen.

Passend zur Jahreszeit wird das Cover des Albums mit einer schneeflockenartigen Illustration verziert. Darauf zu sehen sind die sowjetischen Architekturpläne der 60er Jahre für eine Schule, die nie gebaut wurde. Die Pläne kamen durch den Enkel des Architekten zum Vorschein, welcher Kraviz die Pläne zeigte.

Das Album erscheint am 14. Januar 2019.

Das könnte dich auch interessieren:
Nina Kraviz beklagt sich dass Techno unterschätzt wird 
Neues Event der Exit-Macher: No sleep Festival in Belgrad – mit Nina Kraviz und Dax J 
Nina Kraviz gibt Kollaboration mit Ray-Ban bekannt