small pyramids


Dass Zach Hunsaker, der hinter dem Namen Small Pyramids steht, seine Wurzeln in Funk, Disco und R&B hat, merkt man deutlich. Mit seinem Album “Slow It Down” geht der US-Amerikaner weiter seinen Weg und präsentiert zehn entspannte Tracks, die eine kreative Mischung aus Deep House und Disco sind. Die richtige Musik für den Spätsommer. Als Teaser für sein Album, das am 30. September auf Glasgow Underground erscheint, gibt es bereits jetzt fünf Tracks auf Soundcloud zu hören.

Hunsaker debütierte Ende 2010 mit der EP “Another Way To Feel”, die Großes Kritikerlob und viele Fans gewann. Kurz darauf unterschrieb er bei Glsgow Underground und veröffentliche 2011 “I Want Blood”, das es in die Liste der Tracks des Jahres des englischen DJ Mags schaffte.

Tracklist:small pyramids - slow it down
01. Slow It Down
02. Look No Further
03. Lil’ Bit
04. I’m Gonna Beg You
05. I Want Blood
06. The Music (Album Version)
07. Don’t Do It To Me
08. Make It Smoother
09. Stranded
10. Driftin

Das könnte dich auch interessieren:
Geschüttelt, nicht gerührt – “First, Quake Me” von Marco Dassi kommt
“Ministry Of Love” von Romanthony mit neuen Remixen
InFiné Music präsentiert Sommer-Compilation “If We Pop”
The Asphodells lassen ihr Debüt remixen
www.glasgowunderground.com