pioneerdjm900srt
Pioneer DJ-User aufgepasst. Heute erreichte uns eine Pressemitteilung, in der Mac-User aufgefordert werden, ihr System nicht auf das neue Apple-Betriebssystem OS X El Capitan upzudaten. Das Update steht seit dem frühen Abend zum Download im Mac App Store bereit. Das Update ist für Nutzer der Vorgänger-Version kostenfrei und kann ab OS X 10.6.8 installiert werden. Gut ein Jahr nach dem Launch von OS X 10.10 Yosemite ist nun OS X 10.11 El Capitan erschienen. Es bringt wie schon der Vorgänger engere Verknüpfung an das mobile OS.
Hauptaugenmerk hat Apple dieses Mal auf neue Funktionen der hauseigenen Apps wie Mail, Fotos oder Karten gelegt. Dazu gibt es einige praktische neue Features für das Multitasking mit Split-Screen-Anzeigen und einem neuen Fenstermanagement, das an das Snapping-Feature von Windows erinnert.


Wie Pioneer DJ berichtet, gibt es Probleme mit folgenden Geräten:

DJ Mixer
DJM-S9 / DJM-2000NXS / DJM-2000 / DJM-900NXS / DJM-900SRT / DJM-850 / DJM-750 / DJM-T1 / DJM-5000

DJ Controller
DDJ-RZ / DDJ-SZ

DJ System
XDJ-AERO / XDJ-RX

Remix Station
RMX-500

Multi Player
MEP-7000

 

Sobald die Fehler bereinigt worden sind, werden wir euch darüber in Kenntnis setzen.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Pioneer DJ gibt uns was auf die Ohren: HDJ-700
Pioneer DJ präsentiert neue professionelle Studiomonitore
Koss Pro4 AAT – Golden Classic