halcyon


Was wie Science-Fiction klingt, ist Realität.

Als Gina Milano, eine Nachtclubveteranin aus San Francisco im November 2016 das Halcyon eröffnete, wollte sie einen neues und einzigartiges Konzept für ihren Nachtclub liefern. Da der Club der einzige ist, der 24 Stunden geöffnet sein darf, wusste Milano, dass die DJ-Sets mit großartigen Visuals und der bestmöglichen Audioqualität präsentiert werden müssen. Einfach ausgedrückt: zu wenig Power für den Sound bedeutet müde Gäste und für die 24-Stunden Umgebung wie das Halcyon ist das keine Option.

„Ich wollte von Anfang an, dass das Halcyon anders wird“, sagte Milano. „Ich wusste, das wir der einzige Club mit einer 24-Stunden-Lizenz sind und meine Mission war, das Halcyon zu einem Ort zu machen, an dem DJs ihre Sets so lange sie wollen, mit einem unglaublichen Sound zu spielen. Sie bringen Gäste in den Club, die ihre Erfahrung wertschätzen.“ Die Herausforderung für Milano und ihr Team war, dass das Halcyon ein brandneuer Club in einem Ziegelsteingebäude aus dem Jahre 1906 war. Unmöbliert, unausgestattet und ein hohes Risiko an einem fehlenden Sound. In einer kleinen Location mit vier Ecken brauchte Milano eine direkt ausgerichtete Soundanlage, die ein klassische Sub-Bass Ambiente wiedergeben, aber trotzdem den Sound innerhalb der Mauern der Location halten kann.

Die Richtung des Sounds hatte großen Einfluss auf den Design-Prozess für das Halcyon, das sich hauptsächlich auf House, Techno und Semi-Live-Shows spezialisiert hat. Milano fand heraus, dass Pioneer Pro Audio einen Repräsentanten in San Francisco etablieren wollte und mit den ausgedehnten Öffnungszeiten, den langen DJ-Sets und der vertraulichen Location des Halcyon lagen sie genau richtig. Milano benötigte Equipment, das der Underground-Atmosphäre des Clubs entsprach und optisch etwas hermachte. „Ich wusste bereits, dass Pioneer DJ Produkte meist Clubstandard sind. Also begann ich mich mit Sub-Bass und anderen Equipment-Optionen auseinander zu setzen. Es war ziemlich offensichtlich, dass ich Pioneer Pro Audio wählen würde. Dies hatte folgende Gründe: Sound-Richtung, um keine Verluste des Sounds einzubüßen. Ein weiterer Bonus war, dass das Equipment einen dekorativen Touch in die Location brachten, so wie die goldenen Grills an den DJ Monitors und den XY-215HS Dual 15“ Subwoofer.“ Die DJ-Booth im Halcyon und die Bühne, die auch Platz für Tische für Gäste bietet befindet sich gegenüber vom Eingang. Es war wichtig, das diese Fläche nicht mit schlecht ausgerichtetem Sound überbeschallt wird, sodass die Besucher ermüdet werden.

„Die Installation erfolgte ziemlich nahtlos und die XY-215HS Subwoofer wurden korrekt platziert“, kommentierte Milano. Die komplette Installation inklusive der Deckenprüfung wurde von Don Lynch von CAVS erstellt und das System wurde von den Soundpionieren Andy Kayll und Rich Walsh vom DC 10 eingestellt.

Fünf Monate nachdem Opening des Halcyon kommen an jedem Wochende zwischen 300 und 600 Gästen und genießen Shows von Künstlern wie Dubfire oder Eats Everything. Gina Milano ist stolz darauf, was sie erreicht hat. „Der Platz für den DJ ist exzellent, läd zu längeren Sets ein und die Pioneer Pro Audio bietet powervollen Sound. Es gibt keine toten Winkel in der Location, sie ist komplett mit Sound gefüllt und es gab noch keine Beschwerden von ermüdeten Gästen.

Das könnte dich auch interessieren:
Neuer riesiger Techno-Club eröffnet im November
Beiruter Nachtclub will den Guiness Weltrekord für längste Party brechen
Clubs auf Ibiza wollen illegale Partys vorgehen
Neuer Schwulen- und Lesbenclub „JACK“ eröffnet

k-2017_03_17_Panama0407k-2017_03_17_Panama0449
k-6V8A2538k-6V8A2254