Der renommierte Schweizer DJ und Produzent Andrea Oliva hat eine weitere Single auf seinem frisch gegründeten Label All I Need veröffentlicht – „Playa“.

Die Single, die von einem Remix von Deetron begleitet wird, folgt somit auf „Final String“, dem allerersten Release auf All I Need. Mit der Gründung des Labels hat sich der ANTS-Headliner, der nicht zu unrecht weltweites Ansehen genießt und bereits auf Labels wie Hot Creations, Truesoul und Moon Harbour releast hat, einen wahren Lebenstraum erfüllt. Wie der Name bereits suggeriert, ist All I Need nicht bloß ein Label, sondern weitaus mehr. Mehr dazu könnt ihr in unserem großen September-Coverfeature mit Andrea lesen. Hier entlang bitte.

„Playa“ wird von mitreißenden Grooves, tiefen Bässen und euphorischen Piano-Akkorden angetrieben und erweist sich als eine knackige House-Scheibe mit unverkennbarem Dancefloor-Flavour. Daran anknüpfen tut auch der Remix des Schweizers Deetron, der das Original mit zusätzlichen Funk-Elementen versetzt. Seine Version wird auf der Platte außerdem als „Beatless Remix“ verfügbar sein.

Hört mal rein in „Playa“:

„Playa“ ist ab sofort via All I Need verfügbar. Hier geht es zu den weiteren Streaming-Links.

Mehr von Andrea Oliva:
Andrea Oliva – Schweizer Taschenmesser
Lebenstraum erfüllt: Andrea Oliva gründet eigenes Label All I Need und releast erste Single
20 Jahre Moon Harbour: Jubiläumscompilation mit Tanzmann, Andrea Oliva & mehr