Das Label Purified Records von DJ und Musikproduzentin Nora En Pure fährt eine neue Compilation auf. Die Zusammenstellung, die den Titel “Purified Selections“ trägt, umfasst elf Stücke, die sich durch eine vielfältige Klanglandschaft bewegen und ein Licht auf die aufstrebenden Talente wirft, die zu dieser Veröffentlichung beigetragen haben.

Die Produktionen auf der Compilation sind alle amtlich und orientieren sich an dem aktuellen Deep-House-Sound, für den Labelhead Nora En Pure bekannt ist. Neben NASTAVI, Boy North, Enigmatic und Callum Can’t Sleep ist auch Chris Luno dabei, der bereits auf KITTBALL releast hat und auf seinem Youtube-Kanal durch DJ-Mixes schon einiges ein Reichweite schöpfen konnte.

Chris Luno


 

„Purified Selections“ erscheint am 12.03.2021.

www.facebook.com/purifiedrecords

Tracklist:

1.  NASTAVI – Existence (Original Mix)
2.  Chris Luno – Another World (Original Mix)
3.  Enigmatic – Fractal Dreams (Original Mix)
4.  Heard Right & Floa – Tokyo (Original Mix)
5.  Initial Eyes – Like Pictures On A Screen (Original Mix)
6.  Namatjira – Katsu (Original Mix)
7.  Boy North – A.D.I.A. (Original Mix)
8.  Callum Can’t Sleep – Wave Of Waters (Original Mix)
9.  Enigmatic – Keralian Town (Original Mix)
10. Boy North – Break Me (Original Mix)
11. Callum Can’t Sleep – Andara (Original Mix)

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Maceo Plex veröffentlicht Compilation – u.a. mit UK-Legende Pete Tong
Legowelt stellt neue U-TRAX-Compilation zusammen
ton töpferei – Neustart