Trapez Dig 03 embark
Der Kölner DJ, Produzent und Labelmacher Riley Reinhold veröffentlicht der dritten Teil seiner „Embark“-Reihe, die auf dem Trapez-Label veröffentlicht wird, Teil der Traum Schallplatten-Familie, die er zusammen mit Gattin Jacqueline leitet. Wieder mixt er hier die Highlights der aktuellen Trapez-Tracks zu einem geschmeidigen Mix zusammen. „Embark 03“ wird am 30. Oktober digital veröffentlicht, neben dem Mix umfasst das Gesamtpaket auch alle Tracks ungemixt.


Tracklist:
01. Embark 03 mixed by Riley Reinhold
02. Reinier Zonneveld – Evolve
03. Leghau – Guzao
04. Justin Berkovi – City Lights (Harvey McKay Remix)
05. Dema & Paride Saraceni – Phat Off
06. Matador – Sisi
07. Fractious – Rift Theory
08. Ron Costa – Bazis Puzzle
09. Reinier Zonneveld – The Fallen
10. RWAC – Deflector
11. Taster Peter & Van Bonn – Erode (Roberto Capuano Remix)
12. A. Trebor – No Man’s Land
13. Ron Costa – Fraaz
14. Fractious – Undermood
15. Taster Peter & Van Bonn – Erode
16. RWAC – Dual Cyclotron

Das könne dich auch interessieren:
Embark 02 (Trapez)
“Tour De Traum VI” – Sechste Etappe durch den Labelkatalog
www.traumschallplatten.de