Seayou_Ortsschild


Goosebumps. Oder auf deutsch: Wie geil ist das Line-up Phase 2 denn bitte schön?! Kein Wunder, dass man bereits beim Lesen der ersten DJs und Acts eine Gänsehaut bekommt. Denn was die Organisatoren des Sea You Festivals 2019 auf die Beine stellen, toppt alles bisher Dagewesene – und stellt es dank der Schwarzwälder Sonne in den Schatten.

Der Schwarzwald. Er ist Austragungsstätte eines der schönsten Festivals unseres Landes. „Bla, bla, bla – das schreibt ihr doch bei fast jedem Festival“, könnten böse Leserzungen nun behaupten. Womit wir entgegnen: „Bei einigen. Das ist richtig. Richtig ist aber auch, dass das Sea You Festival zweifelsfrei zu den Top-Events Deutschlands zählt, das mit einer so großartig gelegenen Kulisse aufwarten kann.“ Punkt. Der wunderschöne Tunisee – hier finden sich am 13. und 14. Juli 2019 wieder zehntausende Partypeople ein, um zu Techno zu tanzen. Kein EDM, kein Kommerz, kein Trap. Only Techno, House, Minimal. Ohne Kompromisse. Zwei Festivaltage, drei Nächte. Mit Campen auf drei verschiedenen Campingplätzen oder im exklusiven VIP-Partner Motel One. Tanzen auf und im Wasser, sieben Bühnen in unmittelbarer Seelage, mehr als 100 Künstler. Um den Text bildlich zu verschönern, guckt euch am besten doch mal das Aftermovie aus dem letzten Jahr an – und ihr werdet ganz gewiss sofort www.seayou-festival.de in euren PC- oder Handybrowser eingeben und euch die Tickets sichern. Solltet ihr auch schwubsdiwubs tun! Denn das Festival ist seit Beginn im Jahr 2014 stets „sold-out“.

Weitere Infos findet ihr auch auf Facebook unter www.fb.com/seayoufestival und auf instagram: www.instagram.com/seayou_festival.

Auch die Festival-Zeiten stehen bereits fest:
Samstag, 13.07.2019 von 11:00 bis 00:00 Uhr + externe Aftershow
Sonntag, 14.07.2019 von 11:00 bis 22:30 Uhr + externe Aftershow

Camping? Das geht von Freitag (14:00 Uhr) bis einschließlich Montag (12:00 Uhr).

Und auch dieses Jahr sind im Eintrittspreis inklusive:
– Water-Chill-out-Area
– Stage 7 (Chill-out)
– Wasserski- und Wakeboard-Fahren
– Styling Area
– Fashion & Beautylounge
– Teledisko | Stage 6
– WC-Container-Area

Neu in 2019 hingegen ist der DJ-Contest. Hier habt ihr die Möglichkeit, euch einen Platz in der Playtime auf einer der sieben Mainstages zu sichern. Infos unter www.seayou-festival.de/dj-contest.


SY 19 (quadr) Line-Up Part 2

Sea You „Beach Republic“ // 13.+14.07.2019 // Tunisee, Freiburg

Line-up (Phase 2 von 3 / alphabetisch): Alle Farben, Amelie Lens, AKA AKA feat. Thalstroem, Ben Klock, Boris Brejcha, Dubfire, Dirty Doering, Felix Kröcher, Jamie Jones, Jan Blomqvist, Joyhauser, Klaudia Gawlas, Klingande, Len Faki, Lost Frequencies, Lovra, Monika Kruse, Marika Rossa, Marcus Meinhardt, Mausio, Neelix, N´To, Niconé, Pan-Pot, Pappenheimer, Sam Paganini, Solomun, Sven Väth, Victor Ruiz

Line-up (gesamt) der Psychedelic Progressive Music Stage: Neelix, Blastoyz, Liquid Soul, Ace Ventura, Ghost Rider & Ranji, Fabio Fusco, Phaxe, Audiomatic, Hatikwa, Omiki, Interactive Noise, Morten Granau, Reality Test, Tripical, Bassforscher

Das könnte dich auch interessieren:
Sea You 2019 – das sind die ersten Acts
Sea You 2019 – weitere Acts stehen fest
Sea You 2019 – der Vorverkauf startet: Heute!
Sea You 2018 – so war das Beach Republic Festival
Festivalkalender 2019