snuffo1
Snuffo, der Mann mit der Maske, veröffentlicht sein Solodebütalbum. Bekannt wurde er vor allem als eine Hälfte der Snuff Crew, die bisher drei Alben – zwei auf Gigolo, eins auf BPitch Control – veröffentlicht hat. Seit 2013 veröffentlicht er seine Solo-EPs auf Labels wie I’m In Love, Burek und Renate Schallplatten. Mit seinem Debüt lädt uns Snuffo auf eine Reise ein, die geprägt ist von Bildern und Erinnerungen seiner Reise in den US-Bundesstaat New Hampshire, dessen Motto „Live Free Or Die“ auch als Namensgeber für das Album fungiert. Raue Rhythmen und Percussions verschmelzen hier mit zartschmelzenden Synthies.


„Live Free Or Die“ erscheint im Mai auf Snuffos eigenem Imprint In The Dark Again.

Tracklist: PACKSHOT FRONT Snuffo - Live Free Or Die - In The Dark Again
01. Sunrise
02. Watching Deers In The Dawn
03. Take A Ride
04. IPA
05. Bumpy Roads
06. Old Barn
07. Apple Turnover
08. Atlantic
09. Bonfire On A Beach
10. Live Free Or Die

Das könnte dich auch interessieren:
Snuff Crew presents Snuffo – Missing You (All The Time) (Burek)
Snuff Crew – To The Bone (Dizzy Tunes)
Snuff Crew kehrt zurück mit „Behind The Masks“ auf BPitch Control 
Interview: Snuff Crew – Maskenball