Wie wir vor einiger Zeit berichteten, arbeitet Soundcloud derzeit mit mehreren Unternehmen daran, das DJing zu revolutionieren. Und es gibt einen weiteren Fortschritt zu verkünden: Soundcloud hat eine neue DJ-Software-Integration in Kooperation mit Virtual DJ herausgebracht. Serato hat es bereits Ende 2018 vorgemacht.

Mit dieser Integration ist es künftig möglich alle Songs der Musikplattform direkt auf die Decks zu streamen und mixen. Erhältlich ist das neue Feature für Virtual DJ 8. Eine wahre Innovation, die allerdings nur mit einem Soundcloud-Go+-Konto möglich ist. Die Kosten für die diese Mitgliedschaft liegen bei 9,99 EUR im Monat. Wer das DJing der Zukunft nutzen will, sollte das Geld definitiv investieren. Ein Testmonat ist natürlich auch möglich.

 

Im Video seht ihr, wie es bei Serato funktioniert.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Soundcloud Next Level – Neue Verteilfunktion macht das Leben für Künstler easier
Serato führt revolutionäres Soundcloud-Streaming in DJ-Software ein
Revolution im DJing? Soundcloud kooperiert mit Native Instruments, Serato, Virtual DJ & Co.