20160731_TENSION_09675
Das Tension Festival in Basel ist ein internationales Happening der elektronischen Musik – auch dank seiner Lage im Dreiländereck Schweiz-Frankreich-Deutschland. Es bietet seinen Gästen neben zahlreichen exzellenten Acts sowohl Outdoor- als auch Indoor-Feierei an und findet in diesem Jahr zum siebten Mal statt. Es startet am 31. Juli, einen Tag vor dem Schweizer Nationalfeiertag, und geht bis in die Morgenstunden. Los geht es auf der Outdoorbühne um 12 Uhr, dort ist dann um 2 Uhr Schluss. Indoor geht es dann ab 23 Uhr in den beiden Clubs Das Viertel und Boxereien.


Die Headliner für die Daysession sind Richie Hawtin, Fritz Kalkbrenner, Chris Liebing, Marek Hemmann und Jan Blomqvist, für die Nightsession Nicole Moudabaer, Deborah de Lucah und Worakls. Tickets für Tag und Nacht gibt es für 83 Franken (ca. 75 EUR), des Weiteren gibt es auch Tickets nur für Trag oder Nacht oder die beiden Clubs einzeln. Weitere Infos: www.tension-festival.ch

VERLOSUNG:
Wir verlosen 3 x 2 Festivaltickets. Schickt uns eine Mail an win@fazemag.de, Betreff „ Tension Festival“. Einsendeschluss ist der 28. Juli 2017, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2017
10 magische Orte, an denen wir gerne ein Festival feiern würden
Die Street Parade 2017 hat keinen Platz mehr für EDM
Schweiz: Techno jetzt offiziell Kulturgut