the-ark-timeline

The Ark – extravagante Party-Kreuzfahrt im Mittelmeer


Ahoi, ihr Feierwütigen! Wer schon immer mal auf hoher See feiern wollte sollte jetzt ganz genau lesen. Am 31. August sticht nämlich die „The Freedom Of The Seas“ zu einer Party-Kreuzfahrt in See. Für viele Jahre war sie das größte Kreuzfahrtschiff der Welt und befuhr meist die Karibik. Im nächsten Sommer wechselt sie allerdings die Gewässer und kreuzt durch das Mittelmeer. Dort findet dann zum ersten Mal die Party-Kreuzfahrt „The Ark“ statt. Und darauf könnt ihr euch jetzt schon freuen: Partys von verschiedenen Crews wie FACT, Elrow, Ministry of Sound und den belgischen Clubs Versuz und Kelly Parker/Kitsch Club und vielen weiteren. Diese werden auf sieben verschiedenen Floors die knapp 4.000 Passagiere zum Ausrasten bringen.

Extra für diesen Anlass wurden einige der Attraktionen des Schiffs in Dancefloors umgebaut. So zum Beispiel die Kinos, das Theater sowie die Schlittschuhbahn und das gesamte obere Deck. Nebenbei könnt ihr euch noch die Sonne auf die Haut scheinen lassen, schwimmen gehen oder euch mit weiteren Aktivitäten den Tag versüßen. Freut euch also auf einen luxuriösen schwimmenden Club! Los geht es am 31. August in Barcelona. Von dort aus fährt die The Spirit Of The Seas über die Partyhochburg Ibiza ins südfranzösische Marseille und am 3. September zurück nach Barcelona. Die Preise für The Ark beginnen bei 549 EUR. Darin inbegriffen ist eine Kabine, das gesamte Essen und Getränke und natürlich die ganzen Partys auf dem Schiff. Weitere Infos zu der Party erhaltet ihr auf der Seite theark.cruises.

Das könnte euch auch interessieren:
Festivalkalender 2017
Shipsomnia lädt zur Partykreuzfahrt im Mittelmeer ein: „Tale Of The Kraken“
„Anchored“ – Techno-Kreuzfahrt im Mittelmeer
Winterbeats Festival 2017 – das große Hallenspektakel
Secret Solstice 2017 verkündet die ersten Acts
Balaton Sound verkündet die ersten Acts