Ushuaia


Da gibt´s nichts zu diskutieren: „Hotel” und „Party” sind zwei separate Wörter. Allerdings nicht auf Ibiza! Hier ist das Wort „Hotelparty” der Inbegriff für effektvolle, pyrotechnisch hochversierte und akustisch gesehen bombastische Feten. Hat´s klick gemacht? Bestimmt wisst ihr längst, dass hier die Rede vom Ushuaïa Beach Hotel ist, das an der ibizenkischen Partymeile Nummer 1, der Playa d´en Bossa, liegt. Insgesamt 417 Zimmer sind Sommer für Sommer bis aufs Letzte ausgebucht. Und das seit Bestehen, seit 2011. Im Zentrum der beiden Ushuaïa-Hotelkomplexe: Der Ushuaïa-Club – eine Open-Air-Arena mit Pool und einem Fassungsvermögen von mehr als 4.000 Personen. Hier findet Tag für Tag eine visuell beeindruckende Party statt – tagsüber. Und abends / nachts? Da geht man einfach über die Straße, ins Hï, das die gleichen Manager managen und dort in- und outdoor Nacht für Nacht ein tolles Programm bieten. Wer also nicht die ganze Zeit seinen Adoniskörper in der balearischen Sonne brutzeln lassen möchte, kann sich bei den Daytime-Events im Ushuaïa so richtig auspowern. Wie, was, wann? Hier sind alle Season-Infos – soweit bisher bekannt:

Jeden Samstag zwischen dem 19.05. und 29.09.2018: „ANTS”
Nur ein einziges Opening feiern? Wie langweilig ist das denn bitte? Das haben sich auch die Organisatoren-Genies und Booking-Agents des Ushuaïa gedacht – und laden zur „ANTS Double Weekend Takeover Opening Party” ein. Am 19. Mai an den Decks: Andrea Oliva, Apollonia, Dublin, Steve Lawler, Nic Fanciulli, Paco Osuna und UNER. Eine Woche drauf geht´s dann ab bei: Richie Hawtin, Adam Beyer, Maya Jane Coles, Andrea Oliva, Hito und Francisco Allendes. Muss man mehr sagen? Nope. Oder doch: Hingehen! Die DJs für den gesamten Zeitraum findet ihr im Netz auf www.fazemag.de.

Jeden Sonntag ab Juli: Kygo
Was war am 11.09.1991? Richtig: Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern beschließt den Beitritt zum NDR-Staatsvertrag. Und sonst so? Ach ja – Kygo wurde in Singapur geboren. Mr. „Tropical House”, der mit „Firestone” und „Stole The Show” die Charts enterte und um ein Haar die Pole-Position der Charts erreicht hätte. Ganz vorne fährt er dafür im Ushuaïa mit. Also, steigt ein und gebt Vollgas mit ihm.

Jeden Montag zwischen dem 04.06. und 24.09.2018: „BIG” by David Guetta
EDM-Tanzbeinschwinger, der Montag gehört euch! Euer Host für fast vier ganze Monate ist der französische Superstar David Guetta, den man eigentlich nicht erklären muss. Wir machen es trotzdem: Mehr als 50 Millionen verkaufte Tonträger, über eine Milliarde Klicks auf Youtube, zweimal wurde er für den Grammy nominiert – zweimal hat er ihn gewonnen, ausverkaufte Tourneen und unzählige Nummer-1-Hits weltweit. Ende des Werbetrommelrührens.

Jeden Dienstag zwischen dem 19.06. und 18.09.2018: Tomorrowland pres. Dimitri Vegas & Like Mike „Garden of Madness”
Sie ist vielleicht die global erfolgreichste Trademark in Sachen elektronischer Musikveranstaltungen: Tomorrowland. Während es jährlich Hunderttausende ins belgische Bloom zieht, zieht ein Hauch belgisches Bloom in Form von Tomorrowland über den Sommer nach Ibiza. Hier pushen euch die Residents des „Morgenlandes” to the Limit: Dimitri Vegas & Like Mike. Um der Show des Geschwister-Duos einen Namen zu geben, hat man sich für „Garden of Madness” entschieden. Verrückt, nicht wahr?!

Jeden Mittwoch: t.b.a
Noch wurde das Mittwochsprogramm nicht veröffentlicht. Klickt einfach fleißig in unsere Kanäle. Hier erfahrt ihr sofort alles über die Partys, sobald die Pressemeldung raus ist: www.fazemag.de.

Jeden Donnerstag ab Juli: Martin Garrix
Nach dem Weggang von Spinnin´ Records und dem daraus resultierenden Multimillionen-Dollar-Deal steht bei Martin Garrix die nächste Gehaltserhöhung an: Der Holländer, der am 14. dieses Monats seinen 22. Geburtstag feiert, spielt ab Juli jeden Donnerstag im Ushuaïa – und wird gewiss die Massen anlocken. Unstoppable. Oder anders gesagt: Martin Garrix.

Jeden Freitag ab Juni: t.b.a.
Wie gesagt: www.fazemag.de

Saison 2018 // 19.05.-29.09.2018 // Ushuaïa, Ibiza
Line-up: Richie Hawtin, Adam Beyer, Steve Lawler, Dimitri Vegas & Like Mike, Kygo, David Guetta, Andrea Oliva, UNER, Martin Garrix, Nic Fanciulli u. v. a.

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2018
Das war die Mayday 2018
Privilege Ibiza: Opening mit Faithless, David Morales und Sasha
One Night Stand: Die neue Partyreihe mit Carl Cox auf Ibiza