dj-kicks_willsaul
Die nächste Ausgabe der „DJ-Kicks“-Serie von !K7 Records erscheint am 16. Juni 2014 und wird vom Londoner DJ, Produzent und Labelbetreiber Will Saul abgeliefert. Saul präsentiert mit dem Mix eine komprimierte Version seiner aktuellen DJ-Sets. Er umfasst alle Aspekte eines Sets – vom Warm-up über Peaktime bis hin zum Abschluss.
Der Londoner betreibt die beiden Label Simple Records und Aus Music und hat im letzten Jahr unter dem Namen Close ebenfalls auf !K7 sein Debütalbum „Getting Closer“ veröffentlicht.


Tracklist CD:
01. Will Saul & Komon – Bendy
02. Animal Hands – Beacon Island
03. Komon & Appleblim – The Visionary State
04. Joe Gray – Tozai
05. Cottam – Healing Process
06. Youandewan – Ego
07. Jabru – Church feat. Joel Culpepper
08. Lrusse – Presence
09. Walton – Birds
10. Leon Vynehall – Time
11. Will Saul & Komon – Two For One (DJ-Kicks)
12. Sei A – Reserve
13. Axel Boman – Dubbel (dub) / CLOSE feat. Tikiman – Born In A Rolling Barrel
14. Sei A – JTR
15. October – KR-100 Dub
16. David Clement – Follow Me Home (Lee Jones Remix)
17. Marquis Hawkes – Life Struggle
18. Bicep – Nova
19. Will Saul – Pedal Power
20. Legowelt – Etherial Techno Music Will Never Die
21. George FitzGerald – Wanting Needing
22. Gerry Read – Baseball
23. Escape – Flinch
24. Second Storey – Oxygene

Tracklist Vinyl:
A1. Axel Boman – Dubbel (Dub)
A2. Animal Hands –­ Beacon Island
A3. Joe Gray – Tozai
B1. Cottam – Healing Process
B2. Lrusse – Presence
B3. Walton – Birds
C1. Will Saul & Komon – Two For One (DJ-­‐Kicks)
C2. October – KR-­100 Dub
C3. David Clement – Follow Me Home (Lee Jones Remix)
D1. Legowelt – Etherial Techno Music Will Never Die
D2. Gerry Read – Baseball
D3. Second Storey – Oxygene

Tracklist EP:
A1. Bicep – Nova
A2. Jabru – Church feat. Joel Culpepper
B1. Marquis Hawkes – Life Struggle
B2. Leon Vynehall – Time

Das könnte dich auch interessieren:
Brandt Brauer Frick liefern ihre “DJ-Kicks” ab
Close – Getting Closer (!K7)
Breach aka Ben Westbeech ist der neue Mann für die DJ-Kicks
John Talabot präsentiert seine DJ-Kicks
Aus Music feiert Release #50: Deetron – Count On Me