GAS_Wolfgang_Voigt_2018_web


Im letzten Jahr beendete Kompakt-Records-Mitinhaber Wolfgang Voigt seine 17-jährige GAS-Abstinenz und veröffentlichte ein neues Album unter diesem Namen – „Narkopop“. Mitte bis Ende der 90er-Jahre feierte Vogt große Erfolge mit dem Projekt, releaste die legendären Alben „Zauberberg“, „Königsforst“ und „Pop“.

Am 18. Mai erscheint auf Kompakt Records das neue Album „Rausch“, das er am 9. Mai in der Kölner Philharmonie seine Premiere feiern wird. „Rausch“ wurde als einzelne Komposition kreiert, die Intention liegt darin, das Album als Ganzes von Anfang bis Ende durchzuhören.

Tracklist CD/Digital*:
01. Rausch 1
02. Rausch 2
03. Rausch 3
04. Rausch 4
05. Rausch 5
06. Rausch 6
07. Rausch 7

Tracklist 2LP* (inkl. DL-Code):
A – Rausch A
B – Rausch B
C – Rausch C
D – Rausch D

kom_386_gas_rausch


Rausch ohne Namen / Mein schöner Schein / Du bist die Sonne / Hier will ich sein /

Rausch ohne Morgen / Wir brennen hier / Die Sterne funkeln / Im Flammenmeer /
Hörner und Fanfaren / Fanfaren der Freude / Fanfaren der Angst /
Den Wein den man mit Augen trinkt / Gießt Nachts der Mond in Wogen nieder /
Vorsicht mit der Axt Eugene / Personal Jesus / Kein Anfang Kein Ende / Achtzehnter Oktember / Die Nacht bricht an / Der König kommt / Die Jagd beginnt /
Freude schöner Götterfunken / Der lange Marsch durchs Unterholz / Glaub mir da ist nichts /
Es war einmal ein Räuber / Der liebte einen Prinzen / Das ist lange her / Frühling Sommer Herbst und Gas / Es fährt ein Zug nach Nirgendwo / Pauken und Trompeten / Zukunft ohne Menschen / Warmer Schnee / Alles ist gut /
Die Glocken läuten / Du bist nicht allein / Das Rauschen im Wald / Das Rauschen im Kopf /
Leicht wie Nebel / Schwer wie Blei / Musik ergibt sich / Strömt wie Gas / Eine Lichtung / Schweres Gepäck / Einstand im Jenseits / Der Tod hat sieben Katzen /
Weltkulturerbe Rausch / Endlich Unendlich

 

Das könnte dich auch interessieren:
Wolfgang Voigt veröffentlicht nach 17 Jahren neues GAS-Album “Narkopop”
Kompakt legt die legendären GAS-Alben neu auf – als großes Boxset
V. A. – Speicher 100 (Kompakt Records)
Wolfgang Voigt feiert Kompakts Katalognummer 303 mit Acid Release