Und weiter geht es mit interessanten Dokus aus dem Bereich Techno und elektronischer Musik. Zwei Kapitel haben wir euch schon vorgestellt:
10 Dokus über elektronische Musik, die man gesehen haben muss
10 weitere Techno-Dokus, die man gesehen haben muss

Nun kommen zehn weitere:

Party auf dem Todesstreifen (2014)
Es entsteht eine neue Musikkultur nach dem Mauerfall. Techno. Die Dokumentation zeigt, wie die neue Musikkultur 1989 in Berlin im Schatten des politischen Umbruchs von ost- und westdeutschen Jugendlichen etabliert wurde. Tresor-Clubbetreiber Dimitri Hegemann und DJs wie Laurent Garnier kommen zu Wort und schwelgen in Erinnerungen an diese Zeit.

 

SubBerlin: The Story of Tresor (2012)
Dieser Dokumentarfilm erzählt die Geschichte des legendären Tresor-Club in Berlin. International berühmt dafür, dass er die Connection nach Detroit bildete und die Technoszene in Berlin entstehen ließ. Der Tresor hat maßgeblich zur Subkultur Berlins beigetragen und zu der Entwicklung der Musik aus dem Underground.

 

Bäm Bäm Westbam! Der DJ und die Macht der Nacht (2015)
Er war Mitinitiator der Loveparade, ist Querdenker, einer der einflussreichsten deutschen DJs und natürlich Techno-Legende. Westbam, alias Maximilan Lenz. Anlässlich seines 50. Geburtstag entstand eine sehr persönliche Dokumentation über sein Leben, seine lange Karriere.

 

Real Scenes: Berlin (2011)
Resident Advisor besuchte für diese Doku die Techno-Hauptstadt. Real Scenes soll die Atmosphäre der technoiden Stadt einfangen. Die Elektronische Musikszene wird beleuchtet und ihre Hauptakteure, Produzenten, DJs und Promoter kommen zu Wort und erzählen von ihrem Berlin.

Real Scenes: Berlin from Resident Advisor on Vimeo.

 

Im Techno Rausch – 60 Stunden Dauerparty (1995)
Die ARD begleitete zwei junge Raver im Jahr 1995 auf ihrem Techno-Trip durch Frankfurt. Begonnen wird im Omen, Sven Väths damaligen Club, anschließend geht es zur Mayday und von dort aus zum sonntäglichen Tanz im Dorian Grays. 60 Stunden Raven. Eine Reise in die Vergangenheit der Technoszene in den 90ern.

 

Watergate X – The Movie (2013)
Eine Dokumentation über einen der erfolgreichsten Berliner Clubs. Das Watergate ist wichtiger Bestandteil der Clubkultur der Techno-Hauptstadt und hat zu ihrer musikalischen und kulturellen Entwicklung beigetragen. Bekannte DJs wie Pan-Pot, Allen Alien, Sven Väth, Solomun oder Kerri Chandler erzählen im Interview von ihren Nächten, ihren legndären Partys im Watergate. Tolle Regie, packende Filmszenen und ein grandioser Soundtrack.

 

196 BPM (2003)
Es ist eine Dokumentation ohne Worte. Regisseur Romuald Kamarkar stellt das Techno-Phänomen in einer Art Videotagebuch dar. Besonders Szenen der Loveparade und von DJ Hell stehen im Fokus des Films.

 

3000GRAD – Von Wustrow nach Paris (2014)
Das aus Mecklenburg-Vorpommern stammende Kollektiv 3000 Grad hat im Bundesland der Seenplatten und darüber hinaus die Technokultur geprägt. Diese Musikdokumentation bildet das Schaffen und Wirkung des Kollektivs ab.

3000GRAD – Von Wustrow nach Paris from 2blenden on Vimeo.

 

Fuck Fame (2019)
Fuck Fame ist eine Doku-Fiktion über das Leben der über Nacht zur Elektropopp-Ikone gewordenen Sängerin Uffie, alias Anna. Sie gerät in den Strudel des Musikbusiness und kämpft in ihrem Erfolg gegen sich selbst an. Diese kunstvolle Doku führt gesellschaftskritisch vor Augen, dass Ruhm und Identitätskrise im Social-Media-Zeitalter mehr als gefährlich sein können.

 

Universal Techno (1996)
Diese Doku ist eine Zeitreise in die Musik, Kultur und auch Mode der 90er Jahre. Berlin. Detroit. Barcelona. Leeds. Diese Techno-Metropolen besucht die französische Filmproduktion, liefert spannende Aufnahmen von vor 20 Jahren und spricht mit den Pionieren, DJs, Produzenten und Clubveranstaltern der Technobewegung. Tresor-Gründer Dimitri Hegemann, Derrick May, die Veranstalter des Sonar-Festivals in Barcelona und Sven Väth kommen zu Wort.

 

Das könnte dich auch interessieren:
10 Weihnachtsgeschenke, die sich jeder Raver wünscht
10 Techno-Filme, die wir uns gerne anschauen
10 Techno-TV-Momente, die wir nie vergessen werden
10 Dokus über elektronische Musik, die man gesehen haben muss
10 weitere Techno-Dokus, die man gesehen haben muss

Foto: pixabay