Sailor & I veröffentlicht weitere Album-Remixe von angesagten Artists. Als nächstes am Drücker ist das Berliner Duo Andhim, die den Track „Sleep” (feat. Luca Vasta) auf ihre spezielle Art und Weise umgestalten.

Simon Haehnel und Tobias Müller gründeten ihr Projekt Andhim vor 11 Jahren und feierten bislang unter anderem diverse Erfolge auf den Labels Terminal M, Stil Vor Talent oder Get Physical. Sie betreiben auch ein eigenes Imprint, das den Namen  Superfriends Records trägt.

Das Original von „Sleep“ war ein üppiger und melodischer Song, der tief in die vielfältige musikalische Welt von Sailor & I eintauchen ließ. Hört mal rein:

Andhim machen aus dem Stück mithilfe eines rauen Rhythmus, kosmischen Synthies und druckvollen Drums einen innovativen Remix. Die Vocals werden immer noch gefühlvoll von oben herab mit Charakter eingeblendet und erhellen die gesamte Produktion.

Der Remix erscheint am 23. April auf Metaphysical.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Frauen im Techno: neue Folge “After Party” mit Koletzki, Andhim und Stil-Vor-Talent-Chefin Slawjana Ulrich
Bescheuert, aber verdammt lustig: Andhim veröffentlichen Asien-Doku-Tour
Andhim (Superfriends) – Jahrescharts 2020
Andhim – Never Let You Go (Superfriends Records)