ATB

ATB ist gesundheitlich nicht auf der Höhe und muss kürzer treten.
Aus diesem Grund hat er alle Auftritte bis Anfang Juni abgesagt.
Leider betrifft das auch sein Set auf der MAYDAY am 30. April in Dortmund.
Wir wünschen ihm eine schnelle Genesung.

Hier der Wortlaut seiner Erklärung:
Liebe ATB Fans,

Es tut mir sehr leid Euch mitteilen zu müssen, dass ich momentan mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen habe. Daher muss ich schweren Herzens folgende Auftritte in den kommenden Wochen absagen:

Fame Music Festival, Wroclaw // Polen (10.04.15), Kraftwerk Mitte, Dresden // Deutschland, (11.04.15), The Gallery, Ministry of Sound, London // UK (17.04.15) und MAYDAY, Dortmund // Deutschland (30.04.15) :o(

Glaubt mir, diese Entscheidung fällt mir alles andere als leicht, aber um langfristig wieder fit zu werden, haben mir meine Ärzte diese strikte Pause verordnet.

Ich hoffe auf eurer Verständnis und möchte mich auf diesem Wege bei den Promotern, Clubs, Festivals und vor allem aber bei euch, meinen Fans, für die Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Wenn alles glatt läuft, dann sehen wir uns am 07.06.2015 in Frankfurt zum WORLD CLUB DOME wieder.

Bis dahin, liebe Grüße,

Euer Andre

Wer auf jeden Fall auf der MAYDAY spielt, lest ihr hier.

 

Das dürfte euch auch interessieren:
ATB ist krank und muss Godskitchen absagen
Drogen-Warnung am Wochenende

Diese DJs spielen auf der Nature One
das war die Time Warp 2015