10-logo
Seine Strahlkraft ist ungebrochen, die Tür ist hart und die Clubgänger kommen aus allen Teilen der Welt – keine Frage, es geht ums Berghain. Der Club in einem ehemaligen Heizkraftwerk in der Nähe des Ostbahnhofs in Berlin feiert im Dezember seinen 10. Geburtstag und startete damals als Nachfolger vom Ostgut, das wegen des Baus der O2 World-Arena abgerissen werden musste.
Die Jubiläumsfeierleichkeiten gehen nun in die erste Runde, am 7. August 2014 wird die Ausstellung „10“ mit Malereien, Installationen, Videoarbeiten & Fotografien in der Halle am Berghain eröffnen.


10 // Eröffnung: 07.08.2014, 19 Uhr // Dauer: 08.–31.08. (16–23 Uhr) // Halle am Berghain, Am Wriezener Bahnhof, 10243 Berlin
Eintritt: 5 Euro
Alle KünstlerInnen:
Norbert Bisky (Malerei und Objekt)
Marc Brandenburg (Installation)
Ali Kepenek (Fotografie)
Sven Marquardt (Fotografie)
Carsten Nicolai (Objekt / Lichtprojektion)
Piotr Nathan (Malerei, Video-Installation und Objekt)
Friederike von Rauch (Fotografie)
Sarah Schönfeld (Objekt und Installation)
Viron Erol Vert (Installation)

Das könnte dich auch interessieren:
Bringmann & Kopetzki’s Wild Life – Immer wichtig: Gepflegtes Personal
Answer Code – Request Code (Ostgut Ton)
Marcel Dettmann liefert “fabric 77″
Ostgut Ton veröffentlicht MASSE BOX

Kubus-Sound_©Frederik Schulz

 

Foto: Frederik Schulz